Mittelschmerz schon ab 8.ZT????

hallo,

seit gestern nacht habe ich starkes ziehen auf der rechten eierstock seite,ich denke das ist der mittelschmerz...
es sticht so krampfartig,besonders auf der rechten seite,fühlt sich an wie der 1.tag wenn die mens kommt.

bin heute aber erst am 8.zyklustag,ausfluss wird mehr ist aber noch ganz cremig und fast nicht spinnbar.

ovutest heute mittag war aber sowas von negativ,kein 2. strich sichtbar.

das ist mein 1.zyklus mit himbeerblättertee,kann sich der eisprung dadurch schon so verschieben bzw. positiv auswirken???
mein zyklus ist sonst sehr unregelmäßig,von 26-38 tage.

mein aktuelles zb sieht sehr ruhig aus,kann man da schon erkennen ob die nächsten tage der eisprung bevor steht??:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=257066&user_id=735995

sollte ich jetz lieber täglich ovutests machen oder hat das noch zeit???

bin über jede hilfe dankbar :-D,liebe grüße von stephie

1

Bei mir beginnt der MS auch ca. 1 Woche vor dem ES. Meine Regelblutung dauert 5 Tage, und ab ZT 7 zwickt´s von Neuem...
Und kaum hatte ich meinen ES, geht´s munter mit den PMS weiter... seufz...
LG, Elke