Lehramtsstudium und Kind?

Hallo, ich hoffe, dass irgendjemand auf meine Frage antworten kann:
Ich bin jetzt 24, habe mein Studium fast abgeschlossen (Biochemie, viel Laborarbeit und echt ungünstig für Kinderwunsch:-( ).
Ich will aber in der nächsten Zeit endlich mal meine eigene Kleine Familie gründen #sex. Den perfekten Mann dafür habe ich auch schon ;-)

Jetzt überlege ich, ob ich nicht nen Lehramtsstudium hinten dran hänge, Lehrerin werde (Mathe und Chemie) und in der Zeit ein oder zwei kleine Mausis #baby bekomme.
Hat jemand Erfahrung damit, ob das möglich/ schaffbar ist?

Ich freue mich auf Antworten, Christina.

1

hallo,
direkte eigene erfahrungen ahbe ich nicht. aber bei mir wäre es das gleiche, nur das ich andere fächer auf lehramt studieren werde. ich habe zwei freundinnen die beiede während des lehrerstudiums schwanger wurden. einmal während des referenadriats udn einmal im zweiten semester. es kalppt ganz gut bei ihnen. die uni hat allerdings in kooperation mit der stadta uch kiga plätze angeboten die günstig waren und wo der kiga recht laneg aufhatte.
ich denke man bekommt es ganz gut hin und im endeffekt steht man ja auch nicht allein da. (freudne, familie, mann)

so.. viel spaß und glück beim schwanger werden uns allen.
lieben gruß
anne