Positiver Ovu (Orakel) nach Mens??? ZT 7!

Guten abend,
ich mach mich so richtig verrückt im Moment. Ich habe meine Mens ganz normal gekriegt und auch normal stark in normaler Länge. Aber ich habe einen dickeren Bauch, mir ist oft übel, ich habe extreme Stimmungsschwankungen usw. Da ich diesen Monat mit Ovus anfangen wollte und diese heute mittag kamen, hab ich gleich mal einen gemacht um zu sehen, wie das aussieht, weil ich die ganze Zeit dieses Zwicken und Zwacken im Bauch hab wie bei einem ES. Jetzt ist da tatsächlich ein schöner, aber schwächerer Strich als der Kontrollstrich aufgetaucht. Ich bin jetzt so durch den Wind, weil ich eben ganz viel vom Orakeln gelesen habe, dass ich mir für morgen früh nen Termin bei der Ärztin für nen Test geholt habe. Die seien besser. O-Ton meiner Ärztin (bzw. deren Assistentin): Och, das hatten wir diesen Monat schon mal... Das kann doch noch kein ES sein. Hatte noch bis gestern meine Periode?!
Was denkt Ihr? Kann kein Bild einstellen im Moment. Ich will das jetzt morgen früh von der Ärztin hören, dass da definitiv nichts ist. Sonst werde ich blemm blemm.
Gruß Ariella

1

Manche Ovus zeigen immer ne leichte rosa Linie an (neben der dicken Kontrolllinie) und trotzdem hat das nix mit positiv.Orakel zu tun. Wenn du orakeln würdest müsste der blasse Strich immer dunkler werden mit jedem Tag.

Also sapr dir den Termin und mach ab 10.ZT (oder wenn du längeren Zyklus hast dann eben später) tgl nachmittags nen Ovu,dann müsste die Linie zum ES hin stärker werden. Gleich starke Linie= ES in Anmarsch :-)

Lg und ich hoffe das beruhigt dich etwas ;-)

Annett

2

Jaaaaaa. Danke schön (-; Die Schwangerschaftstests bei mir zu Hause bleiben jedenfalls negativ.
Man kann sich ja wirklich verrückt machen! #schwitz
LG Ariella