Schlafstörung nach Absetzen des Nuvarings?

Ihr Lieben,

ich hab da mal eine Frage. Vor 5 Wochen habe ich den Nuvaring abgesetzt.

Der erste Zxklus war ganz normal, 30 Tage lang, mit Eisprung und dann nach 30 tagen auch für ca. 4 tagen Schmierblutungen.

Nun ist es so, dass ich ganz furchtbare Schlafstörungen habe. Ich kann nicht einschlafen, oder ich wache unzählige Male zwischendurch wieder auf. Meist liege ich stundenlang wach und bin total erschöpft.

Tagsüber bin ich total unkonzentriert, völlig schlapp und hundemüde.... das macht mir die Arbeit nicht unbedingt leichter... auch meine beziehung hat ganz schön darunter zu leiden.

Nun meine Frage: Kann das an der Hormonumstellung liegen? Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und was hat euch geholfen?

Es wäre wirklich nett, wenn Ihr mir antworten könntet...

LG, Karen

1

Hallo,
ich hatte zwar nicht den Nuvaring, aber 8 Jahre die Hormonspirale Mirena.
Nach dem ziehen hatte ich auch extreme "Entzugserscheinungen", jetzt nach knapp einem halben Jahr hat es so einigermassen aufgehört.
Denke dein Körper muss sich auch erst noch wieder umgewöhnen.
Wünsch Dir Viel Glück! #klee