ZS und SB nach ES??

Hallo Ihr Lieben,

ich bin jetzt so ca. 7 Tage nach dem ES. Vor drei Tagen kam plötzlich so eine fette Schleim-Schliere (sorry, weiß nicht, wie ich das sonst beschreiben soll) heraus. Gestern und heute hab ich nun minimale SB.
Ich muss dazu sagen, dass SB bei mir schon so ziemlich normal sind, allerdings erst so ab dem 23-26 ZT, frühestens ab dem 20.ZT, nicht ab dem 18. ZT. Mir ist vom Arzt ein Eisenpräparat verschrieben worden. Kann das daran liegen? Ich möchte mir nicht gerne einreden, dass es ja einen Einnistungsblutung sein könnte. Ich hab Angst, dass ich dann wieder enttäuscht werde ... zum 15. Mal.
Ach Mann, ey, warum kann man nicht einfach ss werden?

LG
bitjab

1

kann alles sein und nichts, hast du gyn schon mal nach den schmierblutungen gefragt?
ich hatte das auch immer und nehme nun mönchspfeffer damit das mal ohne schmierblutung abläuft...ich lass mich überraschen....wünsch dir viel glück bald ss zu sein....unverhofft kommt oft...

2

es hört sich echt so an, wie bei mir.... ich hab es zum ersten mal.. hatte aber kurz davor starke unterleibschmerzen und zum abend hin die schmierblutung... da wollen wir mal hoffen, dass es ne einnistungsblutung gewesen ist.. viel glück#schwitz