Welche Früh-SST sind am besten?

    • (1) 12.12.08 - 21:45
      Inaktiv

      Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

      (4) 12.12.08 - 21:58

      Hallo!
      Also mein FA hat mir geraten, die Finger von den Früh- SST zu lassen, da die nicht wirklich zuverlässig sind. Sie geben gern mal einen falsch negativen Wert an. Wenn der also negativ ist, ist man auch nicht schlauer.
      Frü-sst heißt, dass man den Test bereits 10 Tage nach einer möglichen Befruchtung durchführen kann. Den regulären Test macht man ja aber dem 1. Tag der ausgebliebenen Blutung.

      • (5) 12.12.08 - 22:13

        Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

        • (6) 12.12.08 - 22:26

          Also ich hatte das auch schon mal durch. Negativer Test, bin dann zum FA- der Bluttest war positiv. Leider hat sich der Krümel das anders überlegt.:-(
          Asch auf mein Haupt, obwohl ich´s besser wissen müßte, habe ich heute auch einen gemacht#schein, NEGATIV. Jetzt ärger ich mich. Und werde nächste Woche nochmla einen machen. Warte auch ein paar tage ab! Vielleicht hören wir voneinander?
          LG

          • (7) 12.12.08 - 22:40

            Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

            • (8) 12.12.08 - 22:48

              Dann wünsche ich schon mal Durchhaltevermögen! :-) Ich weiß, wie schwer so was fällt.
              Also ich habe mir vorgenommen, erst wieder nächsten Mittwoch einen zu machen. Spätestens dann gibt´s Infos!
              Wünsch´Dir noch einen schönen Abend!
              LG

    (10) 12.12.08 - 22:28

    also pregnafix frühtest der grüne ist 25er,der blaue 10er.empfehle immer im beipack nachzulesen welche nachweisgrenze der test hat.super und billig sind babytests von ebay.

Top Diskussionen anzeigen