Heute NMT- Lieber noch mit dem Testen warten?

    • (1) 17.01.09 - 16:26

      Hallo Mädels!

      Also worum es geht, steht ja schon oben.

      Ich überlege jetzt hin und her, ob ich teste oder doch lieber noch warte.
      Bis gestern hatte ich tierische Brustschmerzen, die mittlerweile gehen und nur ab und zu mal ein leichtes Druckgefühl um UL (außer gestern, da war´s ganz schön ordentlich). Hab eigentlich immer angenommen, das ist PMS, aber von der Mens keine Spur. Mein Mumu ist relativ weit oben, soweit ich das erkennen kann ;-) und ich habe ganz wenig weißlichen Ausfluß. #hicks
      Oder denkt ihr, das ich noch gar nicht überfällig bin, weil sich mein ES verschoben hat?

      Oh man, nach soooooo vielen ÜZ und etlichen negativen Tests hab´ich echt Panik vor ner weiteren Enttäuschung. Ihr denkt jetzt sicher, ich übertreibe, aber ich tue es wirklich nicht.

      http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=361694&user_id=834286

      Es wär sooooooooo lieb, wenn ihr mir Eure Meinung sagen würdet! Egal, ob positiv oder negativ! :-)

      LG Maybelline

      (4) 17.01.09 - 16:32

      Hallo May,
      also ich finde dein ZB sieht gut aus und ich würde testen.
      Hab auch heute NMT aber hatte vor 2 Tagen schonmal einen Frühtest gemacht und der war negativ.Führe kein ZB und keine Tempi.Hab meinen Persona und sonst nix.

      • (5) 17.01.09 - 16:36

        von frühtest hat mein arzt mir abgeraten. die sind zu ungenau.
        hatte auch mal einen negativen Frühtest und war doch schwanger! also, wenn deine tage ausbleiben, würde ich nochmal testen! Drück dir die Daumen!!!!!

          • (7) 17.01.09 - 16:41

            mensch, das ist auch recht lang! Willkommen im Club. Wenn es nicht geklapp hat, gehen wir in den 32. ÜZ. *heul* Aber. nix ist schlimmer, wie aufgeben...

            • (8) 17.01.09 - 16:46

              tja da hast du wohl recht.
              aber ich hab nicht mehr soviel Zeit wie du.Werd jetzt im August 40.
              Hab aber jetzt am Do vorstellungstermin zur Bauchspiegelung.Meine FÄ meint das wäre mal nicht verkehrt die Eilleiter zu überprüfen.
              Bin gespannt obs was bringt.

    Hallo Du

    es ist schwierig zu sagen, wann nun genau dein ES war. Du warst krank und hast die Tempi makiert. Wenn deine Tempi an den Tagen eventuell wirklich verfälscht sein sollte, dann wäre sie ja niedriger, das könnte bedeuten , das dein ES noch früher war. Mumu sagt aber, das er sogar noch später war. Dann würde ich auf den 8. / 9. tippen.

    Dann wärst du jetzt circa ES+8 und ein Test definitiv zu früh.

    Wie lang ist dein Zyklus denn sonst?

    Ich würde wohl noch nicht testen.Naja, ich würde versuchen, mich zurück zu halten


    LG

    • Hi!
      Danke für Deine Antwort. Also eigentlich vaiiert der so zwischen 30/31 Tage. War beim letzten Mal auch so. Nach meinen Berechnungnen hätte ich sie schon viel früher (Do) haben müssen. Bin aber nach dem Urbia- NMT gegangen, weil er da später angezeigt wurde.
      Hm. Also noch abwarten... Na mal sehen, ob ich das durchhalte... #augen

      • Wie sicher biste dir denn mit dem MUMU? Ansonsten würde ich sofort testen *lach*

        Ich drücke dir auf jeden Fall fest die Daumen. Deine 2. ZH sieht auf jeden Fall sehr gut aus, egals, wann nun der ES war.


        Ganz viel#klee

        • naja, #hicks also ich hatte ihn glaube ich, im zyklus schon mal viel weiter unten getastet und jetzt tue ich mich schwer, ihn überhaupt richtig zu erreichen...
          na mal sehen. ich überlege noch. auch wenn meine blase wohl mittlerweile die größe eines medizinballes erreicht hat... ;-)

(19) 17.01.09 - 16:45

also ich finde das sieht toll aus.. ich würde morgen früh testen.. wenn du n test da hast..

Top Diskussionen anzeigen