Habe Angst, nie schwanger zu werden...

    • (1) 19.01.09 - 14:09

      Hallo Ihr Lieben,
      habe im August 2008 die Pille abgesetzt und jetzt versuchen wir schwanger zu werden. Leider klappt das nicht so wie ich es mit wünsche. Hat von Euch jemand Erfahrung mit dem Clearblue digital Ovulationstest ?
      Wollte mir eigentlich nie den Sex vorschreiben lassen, aber langsam bekomme ich Panik.
      Versteht mich jemand ? Mein Mann sagt, ich soll mich nicht so verrückt machen. Da ich aber auch keinen Eisprung merke, kann das ja noch ewig dauern.... Danke schon mal für eure Antworten... #danke

      • Am schnellsten wirst du schwanger, wenn du dich locker machst und eben nicht nach Computer kuschelst! Du bist jung, du bist gesund und mit Sicherheit innerhalb eines Jahres schwanger.

        Wenn nicht, dann kannst du DANN anfangen, Panik zu schieben! Das wäre dann im August, oder? Also noch jede Menge Zeit bis dahin! :-)

        ich übe seit Juli2008 und mach dir keine sorgen.
        Man rechnet pro paar mit einem jahr.
        Danach kannst dir gedanken machen.
        Nicht jeder sprührt den ES.
        Also bleib #cool

        lg nicole

        Hallo!
        August 08? Mauselchen, sei nicht sauer, aber das ist bei weitem noch kein Weltuntergang und ich kann nicht verstehen, weshalb Du da jetzt schon so Panik schiebst. Das Schlimmste, was Dir passieren kann, ist, dass Du Dich unter Druck setzen läßt. Denn DANN klappt es DEFINITIV nicht.
        Statistisch gesehen braucht es eh 6- 9 Monate bis eine SS eintritt. Es gibt viel mehr Mädels hier im Forum , die bei weitem mehrere ÜZ hinter sich haben. Also, alles hübsch entspannt angehen und mit Spaß und ohne Druck am Baby basteln. Und wenn es dann bis zum August immernoch nicht geklappt hat, gehste zum FA und läßt Dich nochmal beraten.
        In diesem Sinne, ganz viel SPAß beim Herzeln und viel Erfolg!!!!

        LG Maybelline

        • Hallo Ihr,
          danke für Eure schnellen Antworten. Das ist ja lieb.
          Irgendwie hatte ich einfach gehofft, daß es schneller geht. Na ja, Ihr wißt ja, wenn man schwanger werden möchte, trifft man auch komischerweise viele Schwangere, war davor nicht so. Aber ich werden Euren Rat befolgen und ein wenig lockerer an die Sache rangehen.

      (6) 19.01.09 - 14:16

      Hallo, ich kann dich super gut verstehen!Ich habe im August den Nuvaring abgesetzt!Hatte mir auch alles einfacher vergestellt!Habe mir damals immer ausgemalt, dass ich jedem zu Weihnachten ein Ultraschallbild schenke!Aber bis jetzt bin ich nicht schwanger!Was solls abwarten und Tee trinken!!!Jazz

    • Oh je, als Erstes lass Dich mal #liebdrueck

      Ich weiß genau, wie Du dich fühlst. Ich habe im Mai 08 die Pille abgesetzt... bisher auch ohne Ergebnis #schmoll

      Eigentlich habe ich auch immer gesagt, dass ich keine "Hilfsmittel" möchte und das die ganze Sache irgendwie unromantisch macht.

      Aber diesen Monat habe ich es zum ersten Mal mit Ovus probiert und bin super froh darüber (danke Sina84 ;-)) weil ich offensichtich mit meinem ES bzw. mit dem Zeitpunkt, an dem ich meinen ES vermutet habe völlig daneben gelegen habe...

      Ich sehe das jetzt auch nicht mehr ganz so eng. Ich habe keine Lust noch ewig zu warten, bis Mutter Natur auch mal soweit ist.... außerdem, wenn es so prima Hilfsmittel gibt, warum nicht nutzen?

      LG
      Christine

      hy du
      also kann dazu nur sagen das ich schon 2kinder habe und damals immer im 1 üz ss geworden bin was laut meiner fa. nen kleines wunder war..
      nun bei planung an nummer 3 basteln wir nun 3üz.
      und ich weis das dies noch nix ist.. aber da ich so verwöhnt war dachte ich das es wieder gleich klappt...
      meine fa. versicherte mir auch das es mind. 1 jahr dauern kann bis man ss wird im normalfall
      wünsche dir alles liebe und glück
      rebecca#sonne

      Wir üben seit August 2007 und sind mittlerweile im 18. ÜZ. Ich kann Deine Angst schon verstehen. Diese Angst oder diese Gedanken hat sicherlich jede von uns mal.

      Aber bei Dir ist noch alles im normalen Bereich! Wenn Du Lust hast, führe doch ein Zyklusblatt und mache Ovulationstest. Das ist auch gut um sich und seinen Körper besser kennen zu lernen. Aber mach Dich noch nicht verrückt! Ihr habt noch Zeit. Und wenn es im August immer noch nicht geklappt hat, kannste ja mal zum Frauenarzt gehen und Dich mal durch checken lassen.

      Liebe Grüße,
      Pieruline

      P.S: auch Sex auf "Knopfdruck" kann Spaß machen! ;-)

      (10) 19.01.09 - 15:49

      Hallo!
      Ich kann dich total verstehen. Mir gings gestern genauso. Heute bin ich wieder ein bisschen besser drauf, aber die Angst bleibt. Ich bin zwar erst im 2. ÜZ, aber daran liegts nicht. Ich hatte vor der Pille (10 Jahre) nie einen regelmäßigen Zyklus. FA sagt, das sei ganz normal, weil ich ja noch sehr jung war (17). Aber jetzt hatte ich den 1. Zyklus nach Pille etwa 60 Tage und jetzt bin ich schon wieder bei Tag 32 und nichts in Sicht. Dachte schon, es könnte geklappt haben, aber nix. Dann red ich mir wieder ein, dass alles ganz normal ist und sich eben nach der Pille (hatte nie Probleme) wieder einpendeln muss. Aber Angst habe ich trotzdem. Wenn ich einfach wenigstens meine Periode bekäme!:-(

      (11) 19.01.09 - 16:05

      Wir probieren es auch seit August!!

      Wird schon werden.. Wir üben weiter!!

      Gruss k.

      Hallo meine Liebe, ich hab 12 ÜZ gebraucht bis ich überhaupt mal einen pos. SS-Test hatte. Waren kurz davor meinen Freund zum Urologen zu schicke ( Termin war schon gemacht ) und dann..... peng - es hat geklappt. Leider hab ich es am 7.1. verloren.

      Also Geduld! 5 ÜZ das ist noch ganz normal.

      Liebe Grüße
      Trotzkopf951

Top Diskussionen anzeigen