Sind hier welche die am 23-24.01 ihren NMT hatten?wie ist es bei euch

ausgegangen habt ihr die mens bekommen oder noch nicht was habt ihr gemacht wenn die mens nicht kam???


lg maike

Hast du schon irgendwelche Anzeichen einer Mens?? sonst würde ich noch paar tage warten und einfach einen Test machen. Könntest auch im prinzip schon morgen einen machen.

eigentlich nciht nur das es hin und wieder mal im UL zieht udn seit heute im unterem rückenbereich auch leicht zieht.


was mir nur bisschen zum überlegen gibt ist halt wenn ich die mumu abgetastet hatte hatte ich gestern und heute einen minimalen leicht verfärbten brocken schleim mit blut was aber alt ist. sonst ist der schleim weiß/gelblich!!

weis auch nciht was es sein kann

aber ich bedanke mich für deine schnelle antwort

lg maike

Hm, das mit dem brocken Blut könnte vielleicht von der Einnistung kommen, aber will dir auch keine falschen Hoffnungen machen. Einfach mal testen, dann weißt du mehr.
Ich drück dir die daumen

weiteren Kommentar laden

HI,
ich bin zuerst von NMT 23. ausgegangen, hab das dann aber auf den 25. "korrigiert", nachdem ich nochmals die Dauer des letzten Zyklus nachgerechnet hatte.

Normalerweise bekomme ich die Mens immer am Morgen. Heute war nichts und ich denke ich werde auch bis Dienstag mit testen warten.
Im Moment sieht es noch nicht nach Mens aus.

Und wie geht es dir?
Gruss, oeco-mami

naja bin unsicher weil es spricht für eine ss aber auch auf der anderen seite für die mens

den ich habe hin und wieder ziehen im UL und seit heute leichtes ziehen im unterem Rückenbereich mumu ist zu und hart


und dann kommt halt doch der gedanke das die mens evlt kommen könnte weil ich seit gestern und heute jefalls ein kleinen brocken schleim mit alten blut am finger hatte war aber minimal sonst ist der schleim weiß/gelblich mmhh bin mir so unsicher jetzt

obwohl ich wirklich seit ich die tabletten nehme immer pünktlich meine mens bekam sogar ein tag früher als augerechnet aber jetzt bin ich schon 2tage drüber

ich werde aber noch warten mit testen nachdem ich heute mal mit einen sst von babytest getestet habe und der schneeweiß war weis ja nciht ob die so wirklich was taugen!!! ich warte lieber noch falls die mens kommen sollte (was ich zwar nicht hoffe aber ich bin drauf eingestellt)

und wie gehts dir sondt so hast du irgentwelche anzeichen für ne ss oder für die mens??

lg maike

jab hatte auch am 23 NMT hab noch keine anzeichen einer Mens. hab leider vor ungedult schon zwei tests gemacht und die waren leicht positiv. Hab am Freitag FA termin und dann hab ich hundert prozentige sicherheit.

*damuen feste drück*

LG Ramona

darf ich fragen welche test du hattest!?!

drück dir ganz fest die daumen welchen ÜZ bist du??

lg maike

Huhu Maike.

Der erste war Prenafix der war auch leicht positiv. (war eigentlich zu früh zu testen) und der zweite war hilary direkt. Den hatte ich noch nie und der kam mir auch nicht ganz sicher vor. hat mir aber auch einen leicht postiven zweiten strich.

Werde morgen trotzdem nochmal testen und zwar mit clear blue damit hab ich auch meine erste ss 100% sicher gestestet. Werde aber dafür meinen morgenurin einfangen und dann heist es wirklich hibbeln ohne ende.

viele liebe Grüße Ramona

weiteren Kommentar laden

Hallo,

ich drücke dir ganz fest die Daumen...

Ich hatte am 23.01. NMT bios heute noch nichts... dauerhaftes ziehen in der Leistengegend, leichte Übelkeit... und morgen früh werde ich testen... Tempi ist ja wieder oben...

Fühl mich ganz anders als in den letzten 8. ÜZ... hab das Gefühl und natürlich den Wunsch das es geklappt hat!!!!

mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=363630&user_id=821960

Was meint ihr?

#klee

also sollten wir beide evlt ss sein dann haben wir aber echt super mega komische ZB kannst ja mal meins angucken ist im VK auch so super komisch bei mir ist diese zyklus auch ganz anders als die anderen 13 ÜZ naja abwarten.



lg maik danke für deine antwort

Hallo,

stimmt dein ZB sieht auch nicht nach ner typischen SS Kurve aus!!!
Weist du schon wann du testest?
ch werd sicher morgen früh... sterbe vor Ungewissheit.

Du hast weist wenigstens das du ss werden kannst, auch wenn du es leider verloren hast...

Meine erste FÄ hat mir letztes Jahr an den Kopf geknallt zwischen Tür und Angel OHNE Untersuchungen... "Sie können keine Kinder bekommen, ihre Geschlechtsorgane sind nicht funktionsfähig"... ich war der maßen am Boden... hab FÄÖ gewechselt... fühl mich jetzt verstanden... wenn es bis März nicht geklappt hat soll ich zur Bauchspiegelung.

Sorry für #bla #bla

weitere Kommentare laden

Hallo,
ich hätte am 24. NMT haben sollen aber die Mens kam leider schon am 23. in der Früh#schmoll

aber was solls auf den nächste Zyklus#schwimmer

Hallo!!

Hatte meinen NMT am 24. Januar, und habe da auch gleich positiv getestet...#huepf

Ich hatte schon ein paar Tage vorher ein ziehen in der Leiste, und konnte mit dem Test nicht mehr länger warten...
Habe einen Frühtest genommen - sicher ist sicher:-p

Ich drücke dir ganz fest die Daumen!!!!

LG, Simone

hatte SAmstag NMT und habe gestern nachmittag Positiv getestet :-), im 28 ÜZ.... kann es noch gar nicht glauben....

Hallo,

NMT war am 23.01. Hab da auch den Test gemacht. Der zeigte positiv. Mein Gefühl war auch in diese Richtung gegangen. Hatte leichte Übelkeit, verstärkte Müdigkeit und Antriebslosigkeit und erste Fressattacken am Abend. Übelkeit war eine Nacht richtig heftig. Gehe in 2 Wochen zum FA (Termin steht schon lange). Das gute daran: man kann sicher schon was sehen.
Du kannst ja auch in der Hibbelliste unter beiden NMTs nachschauen. Da steht ja auch, wie es jeweils ausgegangen ist.

LG
Ulrike