warum ist das eigentlich so kompliziert schwanger zu werden?

    • (1) 30.07.09 - 17:18

      Ich bin noch recht neu in dieser Thematik und irgendwie bin ich überfordert mit den Dingen, die man beobachten sollte, damit ich schwanger werde. Zyklusblatt, Zykluslänge, Fruchtbare Tage ausrechnen.
      Kann mir da jemand mal weiterhelfen, wie ich mich richtig darauf vorbereiten kann ohne das alles zu verbissen zu sehen??#bitte

      • (2) 30.07.09 - 17:22

        Ich würde sagen, du achtest erstmal darauf wie lang deine Zyklen immer sind und dann natürlich viel #sex! ;-) Und nicht zu sehr verrückt machen! ;-)

        Viel Glück!

        (3) 30.07.09 - 17:23

        Du musst das natürlich nicht machen! Aber es hilft dir einfach deinen Körper besser kennen zu lernen!

        Es gibt genug, die das alles nicht beobachten und auch schwanger werden! Gott sei Dank, sag ich da nur!

        Wenn ihr es locker angeht, dann ist das doch gut! Und wenn du es dir doch anders überlegst, hibbeln wir mit dir gemeinsam! #liebdrueck

        (4) 30.07.09 - 17:25

        wenn du dich nich tverrückt machen willst, dann achte einfach darauf, dass du nach deiner regel nach einer woche ca. 14 tage viel sex hast und dann nach ca. 7 tagen sollte deine regel wieder kommen. oder einfach so sex haben und dann brauchst du dich gar nicht verrückt machen! wäre für einige von uns wahrscheinlich besser gewesen wir hätten es so gemacht, dann hibbelt man nicht so viel und senkt auch nicht so viel daran! URBIA MACHT SÜCHTIG! SEI VORSICHTIG!

        Wenn du es genauer wissen willst, dann führe ein Zyklusblatt! Da lernt man seinen Körper auch sehr gut kennen!

        Viel Glück

      • (5) 30.07.09 - 17:27

        Naja, wenn man mal genau hinschaut, dann ist es doch ein riesen Wunder wenn ein Kind entsteht. Was da alles im Körper passiert um erst mal schwanger zu werden ist echt der Hammer. Und wenn ein Kind dann gesund geboren wird, dann kann man nicht mehr von einem kleinen Wunder reden.... Das ist ein riesen Wunder was da geschieht.

        Darum dauert es eben ab und an ein wenig länger. Nur nicht die Geduld und die Zuversicht verlieren.

        LG

        (6) 30.07.09 - 17:47

        Vorbereiten?
        Das aller wichtigste:
        Liebe

        Dann versucht man einfach nur ein bischen was für die Wahrscheinlichkeit zu tun.
        Es ist halt einfach eine Tatsache, dass die fruchtbaren Tage nur an 2-3 Tagen (vielleicht auch 4) sind.
        Wenn du jung und dynamisch eh alle 2 Tage herzelst, dann vergiss das Rechnen.
        Ansonsten hilft es meistens einfach hier ein bischen mitzulesen, da ergibt sich das meiste von selbst.

        Viel Spaß!

        #herzlich anmabr

      • (7) 30.07.09 - 18:22

        Ich bin mit Hilfe von Persona schwanger geworden. Da zeigt es Dir den Eisprung an total easy! Habe heute positiv getestet mal wieder im ersten ÜZ mit Persona! Habe bereits 3 Personakinder! Und man kann prima damit verhüten. Ich nutze Persona nun seit 8 Jahren!

Top Diskussionen anzeigen