gebärmutterhals tasten

    • (1) 22.11.10 - 12:59

      hallo ihr lieben,

      hätt da ma ne frage an die, die ihren gebärmutterhals tasten...

      wie is das denn nu bevor die mens kommt, bzw wenn sie nicht kommt??
      wie viele tage vor der mens ist er denn wieder besser zu tasten??
      bis gestern war er so weit oben, dass ich ihn fast gar nicht erreichen konnte (bin heute es+7 oder 8) und heute ist er ein bisschen weiter unten in der scheide! muss ich nun davorn ausgehen, dass die mens kommt?? oder hat das erstmal noch nichts zu sagen??
      danke schonmal,
      lg

      • muttermund wollte ich natürlich sagen...bin heut schon ganz durch den wind...

        Huhu,
        also es muss ja jeder selbst wissen ob man so in sich rum tasten möchte...
        Aber ich kanns nur immer wieder sagen, lasst es Mädels. Das Infektionsrisiko ist einfach zu groß. Selbst nach dem Händewaschen hat man noch tausende von bakterien an den Händen, zumal agrresive Seifen oder viell. Desinfektionsmittel das Scheidenmilieu angreifen. ZS Kontrolle bei ES, ok. aber der Rest muss doch nun wirklich nicht sein. Schon gar nihct wenn man gar nicht weiß, wie der MuMu wann und wie sein sollte.
        Ist echt nicht böse gemeint. Aber ich hatte wg. Bakterien ne EL-Entzündung, glaub mir das ich echt kein Spaß-
        LG

        • mh, wenn du das so siehst, darf aber dein männe auch nich ran...der schleppt doch wohl genlauso bakterien an oder nich??
          denke wenn man da auf hygiene achtet, sollte es kein problem sein...

          • also das denke ich auch!!!bei mir war es den zyklus so das mumu ganz weit oben war(war sonst nie,kam immer vor mens runter).hab schon gedacht es hat geklappt...:-(diesmal ging er erst mit mens runter

Top Diskussionen anzeigen