Lein LH-Anstieg, trotzdem ES?

    • (1) 03.01.11 - 06:18

      Guten Morgen ihr Lieben,

      und noch ein Frohes neues Jahr :-D

      ich benutze diesen Zyklus das erste Mal einen Digitalen Ovu von CB.
      Morgen hätte ich eigentlich meinen errechneten ES.
      Jetzt ist heute die Tempi gesunken, der Test hat noch keinen LH-Anstieg ermittelt.

      Ich wollte jetzt mal allgemein fragen ob das jemand von euch kennt und ob man trotzdem seinen ES haben kann auch wenn kein LH-Anstig ermittelt wird?

      Hier mal mein ZB http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/933377/558041

      Danke schon mal im vorraus :-)

      Wünsche euch einen schönen Wochenstart #winke

      GLG o0babyjane0o

      Hi,

      ich hab mich das auch gefragt.. meine OVUs sind negativ, aber die Tempi macht Zick Zack.. Mal ganz hoch, dann wieder ganz niedrig, sackt dann aber wieder ab..

      Wenn du mal schauen magst http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930891/557492

      Jetzt hoffe ich wieder das Sie oben bleibt.. dann könnte das vllt ein ES trotz negativen OVU gewesen sein..

      Habe hier schon gelesen das er nicht bei jeden anschlägt. Manche Frauen haben keinen so rasanten LH-Anstieg deshalb ist die zweite Linie zwar da, aber nicht unbedingt genauso stark oder stärker..

      Ob das wirklich dein ES ist, werden die nächsten Tage zeigen :-)

    Hallo,

    der Ovu zeigt ja 24-36 Std vor dem Es positiv an.

    Eine Temperaturerhöhung um etwa 0,2°C deutet darauf hin, dass sich ein Eisprung ereignet hat. Der Eisprung findet statt im Zeitraum von zwei Tagen vor der Temperaturerhöhung oder am Tag der Temperaturerhöhung selbst. Daher kann der Eisprung meist nur rückwirkend und nur auf drei Tage genau bestimmt werden.

    Also, kann der Ovu ja morgen positiv sein und dein ES ist im Anmarsch. Also fleißig Bienchen setzen und abwarten :-)

    Lg Tanja

Top Diskussionen anzeigen