erster Termin Frauenarzt

    • (1) 05.01.11 - 19:14

      Hallo ihr!

      so ich war heute beim Frauenarzt sie meint sie sieht ein ganz kleine fruchthölle und sie sagt es kann sein das ich schwanger bin,, aber wenn ich nicht schwanger wäre dan wäre keine fruchthölle da oder

      Einer der Gründe warum es nichts bringt, sofort zum Arzt zu rennen.
      Es ist ganz normal, dass man erst eine leere Fruchthöhle
      sieht...
      Reihenfolge:
      -aufgebaute Gebärmutterschleimhaut
      -fruchthülle die immer weiter wächst
      -Inhalt in Fruchthülle
      -Embryo mit Dottersack
      -Herzchen schlägt

      vorher hat mein FA die SS nicht bestätigt. Es kann sich auch immer um eine leere Fruchthülle handeln ( Windei) die wieder abgeht. Oder eine Eileiterss.

      Meistens geht aber alles gut! Was ich sagen will: Keine Sorgen machen, der Inhalt kommt noch. Bei vielen sieht man der Herzchen erst in der 7. oder sogar 8. SSW schlagen.

      lg

      Ich war gestern bei meiner FÄ und bei mir hat man gar nichts gesehen außer einer gut aufgebauten Schleimhaut. Jetzt bin ich echt nervös. #zitter Aber anscheinend muss man bei 4+3 noch nichts sehen. Ich wäre froh über eine Fruchthülle.

Top Diskussionen anzeigen