postiv, dann negativ

    • (1) 06.01.11 - 13:40

      hab gestern mit clearblue digi getestet...war positiv (1-2 Woche). heute ist nmt. hatte noch einen femtest da und ihn heute morgen benutzt-warum auch immer....der sagt negativ bzw ist da nur ein hauch (mit vieel einbildung) an streifen sichtbar. was meint ihr? über femtest gibts ja scheinbar nicht soviele begeisterte meinungen...hab ich mich umsonst verunsichert?

      • Hallo eine freundin hatte letze woch auch ein femtest gemacht und darin steht das er ein wert von 12,5 hat weil das ein früh test ist.

        • ich hatte den ganz normalen test benutzt...dann wohl doch der 50er. ok...dann hoffe, ich dass das erste ergebnis stimmt. habe in zwei wochen sowieso termin beim fa, dann hab ich 100% gewissheit. wenn ichs bis dahin aushalte...viell hol ich mir doch nochmal nen cb digi

      vielen dank für eure mitteilungen...ich bin jetzt etwas beruhigter :-D in zwei wochen hab ich termin beim fa...erst dann gibts viren von mir für euch ;-)

      war bei mir auch so! Clearblue Schwanger 1-2Wochen, Femtest einen Tag später negativ (bzw. auch mit viel Fantasie schwach positiv)

      verwende lieber dein gleichen Test wieder! ich mag die Femtest auch nicht

      Herzlichen Glückwunsch! Femtest ist Mist und zeigt mal negativ trotz SS mal VL`s. Die Dinger sind teuerer Müll, also freu dich ruhig!!!

Top Diskussionen anzeigen