Frage an die Tempi Erfahrenen...

    • (1) 07.01.11 - 15:39

      Hallo ihr Lieben,

      ich habe da mal eine Frage zum Temp messen. Ich sollte ja möglichst lange vorher gelegen bzw. geschlafen haben. Heute morgen war es aber so (und das passiert mir eben hin und wieder mal), dass ich gegen 5 Uhr mal zur Toilette musste. Normalerweise messe ich um 7.00 Uhr. Soll ich dann lieber um 5 Uhr messen, wenn ich da wach werde bevor ich eben aufstehe oder mich dann bis 7.00 Uhr wieder hinlegen und dann erts messen?

      Wie macht ihr das?

      LG
      Javi

      • Ich mußte nachts auch ständig hoch und habe trotzdem immer um 6.00 Uhr gemessen - auch, wenn ich ein/zwei Stunden vorher auf der Toilette war. Meiner Kurve hat es nicht geschadet. :-)

        LG wartemama

        Hi du,

        ich gehe eigentlich auch immer Nachts auf Toilette und messe trotzdem immer um 6:30 Uhr.. Das ist denke ich kein Problem. Hauptsache du stehst nicht auf und dann fällt dir erst später ein dass du noch nicht gemessen hast.

        • Ich hoffe auch das es kein Problem ist, wenn man mal zwischendurch auf´s Häuschen muss... liege zum Teil in der Nacht im Bett und denk mir "jetzt nicht aufstehen, du musst doch gar nicht" nur damit ich lange geschlafen habe (was dann logischerweise auch nicht funktioniert).

          Dafür wache ich schon um 2.00 und um 4.00 auf uns suche panisch nach dem Thermometer bis ich soweit wach bin, dass ich merk es ist noch Nacht... also "die Sache entspannt angehen" ist was anderes ;-)

          Also zu dir (und mir): WENIGER Stress ist bestimmt besser (und gehen wenn man muss ;-)).

          LG Veronika

      (5) 07.01.11 - 16:03

      Hey Mädels,

      danke für eure Antworten, dann mache ich mal weiter wie bisher und bin gespannt, was draus wird. Habe erst am 2.1. angefangen.....

      GlG

Top Diskussionen anzeigen