Morgen testen! Wer noch? Wie gehts euch?

    • (1) 11.01.11 - 18:12

      Hallo zusammen.
      Werde morgen an NMT testen. Bin schon soooo gespannt.

      Hab aber auch irgendwie ein bisschen Angst - davor, dass er negativ ist.

      Hatte im Juni 2010 eine FG (6.SSW), danach langen Zyklen (53, 33, 58 Tage) und auf Rat meiner FÄ Ende November für einen Monat die Pille genommen. Ist quasi der 1 ÜZ nach der Pille.

      Hoffe sooo sehr, dass es geklappt hat #zitter

      Drück uns allen die Daumen #klee

      • Hallo Caro,

        ich überlege morgen zu testen. Mal schauen ob ich es aushalte zu warten... Mein NMT ist nicht ganz klar, allerdings habe ich eigentlich einen Zyklus von 28-31 Tagen, so dass morgen NMT-1 wäre....

        Laut urbia war NMT schon letzte Woche, glaube ich aber nicht.

        Ich bin aufgeregt und nervös, versuche die Körperzeichen zu deuten. Wir versuchen es seit ca. 4 Monaten, war allerdings noch nie schwanger.
        Der Frust bei einem negativen Test ist schon immer hoch, so dass ich bisher wenig getestet habe.

        Hast du denn irgendwelche ss-Anzeichen? #herzlich

        Drücke uns auch die Daumen!#klee

        Hey,

        ich bin morgen laut Urbia NMT + 2 laut Compi ist genau heute NMT trau mich nicht zu testen - warte ehrlich gesagt auf meine Mens ...
        ... war bisher 14ÜZ immer so !!!

        bei uns ist das Spermiogramm nicht gerade viel versprechend - bereite mich gerade seelisch auf ne IUI od IVF hin.

        ICH drück dir aber ganz stark die Daumen - würd mich freun von dir morgen zu hören was der Test sagt , toi toi toi!!!
        MIA

Top Diskussionen anzeigen