ES am ZT 22 - was denn hier los

    • (1) 13.01.11 - 21:07

      Hilfe!

      ich teste mit Ovu - Tests den ersten Monat. War ganz depri weil er nicht positiv wurde.

      Jetzt am ZT 22 wird er sowas von fett positiv und seit Dienstag habe ich spinnbaren klaren Zervixschleim.

      Dann müsste sich der NMT doch jetzt auch verschieben oder?

      Mein normaler Zyklus ist 31 Tage.

      Brauche Rat - bitte! Wer kennt sich aus?

          Hi,

          also wenn der ES später ist, ist es nicht "hinderlich" zum #schwanger werden.
          Ich hatte zb meinen ES an (ca) ZT 37 und bin mittlerweile in der 21.SSW #verliebt
          mach dir keinen Kopf, hauptsache du hast einen ES ;-)

          LG
          aires

    Hallo!

    NMT dann 14 Tage später nach dem ES!

    Hab meinem immer so ZT 24 und somit insgesamt einen 38 Tage Zyklus!

    LG Pialmar

Top Diskussionen anzeigen