Entäuscht !!! :-(

    • (1) 15.01.11 - 14:12

      Hallole Mädels,

      ich hab manchmal das Gefüh#scheinl, als ob manche Beiträge hier einfach übersehen werden bzw. niemanden interessen würde.#nanana#heul
      Denn bei Mädels/Frauen die auf Antworten warten#zitter, bekommt man entweder keine oder nur blöde Kommentare dazu:-(. Das finde ich schon etwas traurig#schmoll, wer empfindet es denn genauso wie ich?

      VG panterle#herzlich

      • Hallo,

        wenn keiner antwortet, dann weiss wohl auch niemand Rat. Ist ja nicht bös gemeint. Entweder man meint was sinnvolles beitragen zu können oder man schreibt halt nicht.

        LG

        • hi,

          das kann ich mir bei den zig 1000 Userinen ehrlich gesagt nicht vorstellen, normalerweise weiß man auf fast jeden Beitrag Rat & Antwort.
          Oder man hat einfach keine Lust/ Bock#rofl.

          LG

      hm, manchmal ist es leider so!

      hab die erfahrung auch schon gemacht, aber zum glück nicht hier im kiwu-forum!

      nur ein einziges mal-----hab mich darüber auch geärgert, aber was solls?!
      damit muß man rechnen und leider auch leben.

      lg peggy#winke

    Hier im Forum sind auch nur Menschen... und wenn sie einen schlechten Tag haben dann reagieren sie eben mal zickig, wenn sie zum 100. mal gefragt werden: "Ich hatte 10 Tage vor meinem ES, ob es gereicht hat?".#gruebel
    Außerdem schreiben hier Damen von 16 bis 45Jahren. Wieviel Verständnis hat eine 35-jährige kinderlose Frau, die seit zwei Jahren aktiv versucht schwanger zu werden, für ein 19-jähriges Mädchen, was nach 2ÜZ nach einer Adresse für die Kiwuklinik fragt? #zitter An einem guten Tag, überliest sie es... An einem Tag, an dem es ihr selbst nicht gut geht, schreibt sie vielleicht etwas fieses.:-( Ich finde auch dafür muss man dann irgendwie Verständnis haben. Oder meinst Du nicht?

    Sicher wäre es hilfreich, wenn manche Frauen nicht ausschließlich über das Forum kommunizieren würden, sondern sich bei urbia mit einigen gleichgesinnten, mit denen sie sich gut verstehen, über Privatnachrichten austauschen würden. #kratz

    Es gibt User, die führen mit Ihren Betreffzeilen Monologe im Forum. Das nervt mich persönlich auch manchmal.#nanana
    Wichtige Beiträge rutschen dadurch weiter nach hinten.
    Denn es gibt Tage an denem keine Frau mit Erfahrungen bei Zysten, Konisationen, Windeiern, usw da sind... An denen (auch ich) warten muss, bis es eine Antwort gibt. Die erhält man aber nicht mehr, wenn der Beitrag auf Seite 5 gerutscht ist, weil jemand mal wieder fragt, ob Blähungen ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein können.#schmoll

    Ich verstehe, dass sich jeder gerne mit sich und seiner Situation auseinandersetzen möchte. Aber zuviel Extrovertiertheit eckt halt irgendwann an.#gruebel

    Ich rate jeder Frau nicht nur urbia zu nutzen um sich zu informieren, sondern auch einmal google zu fragen. Es gibt fast nichts, was google nicht weiß.;-)
    Und dann kann man immer noch sich hier zwischendurch austauschen.
    Zwischendurch... es gibt Damen, die posten hier zehn mal am Tag und öfter (die Forenmonologe).#augen

    So, ich hoffe, ich habe mir hier jetzt keine Feinde gemacht... Aber ich bin in den letzten Tagen selten hier aktiv im Forum gewesen und zwar, weil mich die Beitragsführung stört. #schmoll
    Ich habe hier wunderbare Frauen gefunden, mit denen ich mich über die VK austausche. #liebdrueck

    Ich wünsche Euch allen noch ein schönes Wochenende.

    LG
    Jennifer#blume

    • sehr schöner Beitrag #liebdrueck, dem kann ich Dir nur beipflichten;-).
      Für mich bist Du keine Feindin. Jeder kann schreiben wie er zu dem Beitrag denkt.:-D.
      Das ist schön für Dich, daß Du Frauen gefunden hast und mit denen über VK kommunizierst.

      Dir auch noch ein schönes Restwochenende

      LG panterle#snowy

(12) 15.01.11 - 22:06

ja... mir gings heute auch so...
Schönen Abend noch

Top Diskussionen anzeigen