Kurve und Eisprungfrage

    • (1) 16.01.11 - 12:48

      Hallo liebe Hibbelhühner,

      blicke mal wieder bei einer Kurve nicht durch :-( Bin mir nämlich nicht sicher, ob der Eisprung tatsächlich am angezeigten Tag war. Seltsamerweise habe ich nämlich seit zwei Tagen einen viel deutlicheren Tempianstieg. Vielleicht liegt es auch am runden, da ich ein zwei-Nachstellen-Komma-Thermometer verwende und das bei urbia ziemlich extrem runden muss.
      Anbei mal meine Kurve bei urbia und adeba (dort wird auf 0,5 gerundet dafür aber nicht ausgewertet).
      Wäre toll, wenn ihr mal drüberschauen könntet.

      Danke!

      http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/737865/562545

      http://www.adeba.de/html.php/modul/Tempkurven/op/show_graph/gid/3885

      • Bei adeba komm ich leider nicht rein.
        Hab zwar auch gerade so ein komisches tempiproblem- aber ich galueb bei dir passt das schon. Die Tempi hat ja uach 5 Tage zeit zu steigen habe ich bei winnirixi nachgelesen.

        Aber ganz ehrlich- ob nun einen tag früher oder später?- wichtig ist- dass du ihn hattest und die bienchen gut sitzen.

        Ich drück dir ganz fest die daumen.

        Viell. hast ja auch lust bei mir reinzuschauen- würde mich auch über hilfe freuen:

        Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/729149/560161

        • Blöd das mit adeba, schade. Aber zu meinen Vermutungen bezüglich deiner Kurve, wäre die Temp. heute nicht runtergegangen hätte ich vermutet, dass gestern der ES war. Aber mich wundern auch deine vielen positiven LH-Tests. Seltsam. Vielleicht steigt die Kurve morgen, dann wäre gestern oder heute der ES. Drück dir die Daumen.

          LG

Top Diskussionen anzeigen