Tempi wieder auf CL gefallen. War's doch kein ES?

    • (1) 17.01.11 - 19:50

      Was glaubt ihr?

      http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938740/557797

      Vielen Dank schon mal!

      • Hallo,

        ich glaube schon, dass Dein ES statt gefunden hat. Dein ZS passt auch dazu.
        Es kommt gar nicht so selten vor, dass die Tempi nach ES noch einmal richtig absackt und sogar unter die CL fällt. Dass ist ein "Östrogenabsacker". Der fällt oft in die Zeit der Einnistung und kann, muss aber nicht zwangsläufig darauf hin weisen. Du wirst sehen, dass Deine Tempi wieder steigen wird.

        Sollte das tatsächlich nicht der Fall sein und Deine Mens schon im Anmarsch sein, solltest Du Dich checken lassen, ob evt. eine Gelbkörperschwäche bei Dir vorliegt, da die 2. ZH dann zu kurz wäre....

        Bleib erst mal gelassen und schau was Deine Tempi machen wird.

        Viel Glück #klee

        muggel04

        • Hallo muggel04,

          vielen Dank für deine Antwort!

          Die Tempi ist heute tatsächlich wieder gestiegen. Sieh mal:

          http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938740/557797

          In meinen Notizen hast du bestimmt auch gesehen, dass ich Duphaston genommen habe. Nehme es jetzt im zweiten Zyklus (und vorher schon mal zum Auslösen der Mens).
          Habe die Mens dadurch immer am vierten Tag nach Ende der Einnahme bekommen. Bin also gespannt, was mich morgen erwartet!

          Habe PCO und dadurch lange Zyklen und selten ES. Meine Hormone sind aber in Ordnung. Das heißt dann, dass ich keine GKS habe, oder?
          Die Duphaston hab ich nur bekommen, damit mein Zyklus regelmäßig wird. Mönchspfeffer hat bei mir nichts bewirkt.

          #dankenoch mal und vielleicht hast du ja Zeit und Lust für einen Kommentar zur aktuellen Kurve!

          Wünsche dir auch alles Gute! #klee

          LG
          carving81

Top Diskussionen anzeigen