Geschwollene, empfindliche Brüste... ?

    • (1) 18.01.11 - 23:17

      Hi...

      Ich habe seid diesem Sonntag, 16.01.2011 geschwollene und empfindliche brüste. zwischen durch ist mir auch übel. Ich bin, war voller vorfreude das es diesmal geklappt haben könnte, da ich die gleichen anzeichen bei meiner letzten ss hatte. doch leider hab ich heut abend leichte blutungen bekommen, da auch am 21.12.2010 meine letzte mens war bin ich ja auch wieder dran.
      doch kann es sein das ich vielleicht trotzdem schwanger bin, trotz leichter mens?
      ich bild mir das mit meinen brüsten nicht ein... meinem mann ist es auch aufgefallen das meine brüste geschwollen sind.
      das is so frustrierend :-(:-(:-(

      • hi...

        mir gehts momentan genauso.ich würde an deiner stelle mal einen test machen ist sicherer


        glg

        • Ich weiß... Ich habe leider nur Angst das der Test wieder negativ ist, wie die Monate davor.
          Da sind zwar meine Brüste nicht angeschwollen, aber grad deswegen verkraft ich es nicht wenn er negativ ist.
          Das würde doch bedeutet das ich verrückt werde, weil ich mir das dan anscheinend doch nur eingebildet hab mit meinen brüsten. :-(

      Guten Morgen,

      das kann, muss aber nichts heissen.

      Ich habe das jeden Monat, geschwollene heiße Brüste, Übelkeit etc pp...

      Bei mir ist es PMS.

      LG Dani

      • das hatte ich aber noch nie!!!!!
        ich merk erst das ich meine mens bekomme, wenn ich unterleibschmerzen hab, aber das meine brüste empfindlich werden oder heiß, das hatte ich noch nie.
        ich hab mich auch erkundigt. die brüste werden nicht größer bei pms, nur empfindlich.

Top Diskussionen anzeigen