Was soll ich jetzt machen?

    • (1) 20.01.11 - 10:26

      Guten morgen alle zusammen,

      ich habe heute oder morgen meinen NMT. Manchmal verschiebt sich das um ein zwei tage, aber länger als 28 Tage war mein Zyklus noch nie. Nun hatte ich am 5. und 6. Januar viel spinnbaren Zervixschleim und schlimmen Mittelschmerz. Allerdings habe ich keine gezielten Bienchen gesetzt.
      Hatte nur einmal mit meinem Freund sex und das war am WE nach dem Mittelschmerz.
      Ich hatte auch eine Zykluskurve, aber laut Tempi war KEIN Eisprung!!!

      So, da ich nun heute oder Morgen meine Mens bekommen müsste und ich überhaupt keine anzeichen habe wie sonst, habe ich grad einen one step gemacht. Hab den urin vom zweiten klogang nach dem aufstehen genommen.

      Hab gesehen, das nur eine linie kam, beim rein halten in das pipi.
      Hab den Test dann hingelegt und bin raus aus dem Bad....
      Nach 10 min wieder rein und was sehe ich?
      Eine hauchzarte 2. Linie.
      Ich hatte vorher nicht gewartet ob da noch was kommt...
      Jetzt weiß ich noch nicht einmal ob es eine Verdunstungslinie ist.

      Mir schwirren grad tausend Gedanken durch den Kopf.
      Ich habe gehört, das die one step Dinger auch gerne mal Lügen, aber das ist jetzt der erste von 4 der diese linie anzeigt, bei den anderen war selbst nach ner halben stunde alles blütenweiß.

      Unterscheidet sich eine VL optisch von einer SS Linie?

      Es tut mir so leid, das es so lang geworden ist, aber ich habe keinen zum reden und musste das jetzt unbedingt los werden.

      Über Tipps würde ich mich freuen!!!
      Vielen Dank im vorraus!!!

Top Diskussionen anzeigen