we did it!

    • (1) 20.01.11 - 17:38

      so, nachdem wir gerade beim frauenarzt waren und die offzielle bestätigung haben, dass ich nunmehr in der 6. ssw bin, wollte ich hier auch meinen beitrag schreiben :-)

      geklappt hat es im 5. üz. positiv getestet habe ich erstmals am nmt (13.1.) mit einem 10er test. nachdem ich das kaum glauben konnte, habe ich nachmittags direkt noch zwei tests gekauft (10er u. 25er) und beide waren freitag morgens auch positiv. um gaaaanz sicher zu gehen, hab ich noch einen vorrätigen one step eingesetzt, der wiederrum auch positiv anzeigte ;-)

      welche anzeichen hatte ich:
      bis zu den tests gar keine. ich hatte ein wenig das gefühl, dass ich förmlich "auslaufe" und mich darüber etwas gewundert, aber das war wirklich schon alles und ich merke bis heute auch noch nichts. allenfalls ein wenig wackelige beine.

      was haben wir anders gemacht als bisher:
      es muss natürlich in keinem zusammenhang stehen, aber es war der erste monat, in dem ich mich hier etwas vom forum zurück gezogen und nicht krampfhaft jeden tag jeden beitrag durchgelesen und mich verrückt gemacht habe. ich habe die "guten ratschläge" gehasst, dass man nicht daran denken soll etc., aber letztendlich haben wir genau das im letzten üz getan. mein mann wusste auch nicht, wann mein eisprung war und hat das thema auch nicht wie sonst jeden tag angesprochen.
      vielleicht lag es daran, vielleicht hatten wir aber auch einfach nur glück.
      im übrigen war das der zweite zyklus mit dem kinderwunschtee.

      der nächste fa-termin ist in zwei wochen. auf dem heutigen ultraschallbild, das ich bekommen habe, ist bis jetzt nur der fruchtsack zu sehen (4mm). aber das hat uns schon fast zum heulen gebracht ;-)#verliebt

      #schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger

      ....alles alles Liebe und Gute.......

    Viiiiieelen #danke, für diesen ausführlichen Bericht! (Ich wünschte mir, dass mehr Schwangere so einen Bericht anhängen ;-))

    Ich wünsche dir eine unkomplizierte und schöne Schwangerschaft!
    Meine herzlichsten Glückwünsche #klee

    Bleib behütet! #winke

Top Diskussionen anzeigen