muttermund??

    • (1) 23.01.11 - 16:45

      huhu hier kommt meine nächste Frage...mein Muttermund steht auch ganz schön tief..also ein Zeichen, dass man sicher nicht Schwanger ist??

      lg meli10 #winke

      und sorry fürs #bla

      • - nach der Menstruation: hart (wie ein Nasenknorpel), geschlossen, tiefstehend
        - um die Zeit des Eisprungs: geöffnet, weich (wie Lippe, Ohrläppchen), hat ein Grübchen, hochstehend
        - nach dem Eisprung: hart (wie ein Nasenknorpel), geschlossen, tiefstehend

        -MuMu bei Schwangerschaft...
        Der MuMu um "NMT" herum zu und hart ist und weit oben oder mittig steht. Wenn man darüber nachdenkt, wäre ein geschlossener, hoch stehender MuMu auch logisch, er schützt das Baby vor aufsteigenden Infektionen.

      ich kann berichten das mein muttermund lang recht weit unten und fest geschlossen war... ich hatte auch ne menge milchigen ausfluss was ich sonst beides nie im zyklus habe

      lg sarah

Top Diskussionen anzeigen