Kinderwunsch und rauchen?

    • (1) 23.01.11 - 18:43

      Hallo!
      Ich bin neu hier und hab da gleich mal ein Frage.
      Man sagt ja, dass rauchen die Fruchtbarkeit einschränken kann. Wie soll ich das nun verstehen, hätte das dann Einfluss auf meinen Eisprung (würde der Fertilationsmonitor dann eine geringere Fruchtbarkeit anzeigen) oder hat das Einfluss auf die spätere Einnistung?

      Wir probieren jetzt schon seit einer Weile schwanger zu werden und irgendwie will es noch nicht so ganz klappen.
      Ich rauche nicht viel, und habe auch mit meinem FA darüber gesprochen, er sagte mir ich solle nur aufhören sobald es geklappt hat (ja selbstverständlich).
      Aus Vernunftsgründen würde ich ja auch sofort aufhören (auch ohne schwanger zu sein), aber wenn man jeden Monat aufs neue enttäuscht wird...

      Hmmm, bin gespannt was ihr mir sagt... Möchte doch schon gaaaaanz bald meinen kleinen Schatz in den Armen halten - und daür würde ich echt alles tun...

      Jetzt hört sich das wohl an, als könne ich nicht aufhören, so ist es aber nicht, ich rauche eher ab und zu aus gemütlcihkeit, so wie man auch mal ein Glas Wein trinkt...

      • hallo,

        ich denke nicht das dies deine fruchtbarkeit einschränkt, zumal du ja nur gelegentlich rauchst.
        Aber um dich selber nicht verrückt zu machen ob es daran liegen könnte versuch es mal diese ganz weg zu lassen.
        LG

        huhu

        ich hab auch gequalmt wie nen schornstein un bin schwanger.
        klar wirkt es das darauf aus, vorallem wenn der partner noch raucht.

        wenn du aufhörst is das risiko vorbei:)

        versuch es doch einfach mal.
        un sei einfach enspannt un verkrampf dich nicht.

        :)


        lg
        corinna
        mit#ei Boy unterm #herzlich fast 17ssw#baby

        Also Fruchtbarkeit einschränken weiß ich nicht daher ich bei meiner tochter auch geraucht habe...

        und ich denke so soviele menschen rauchen und werden schwanger...
        also denke ich nicht das Rauchen das soo arg einschränkt...
        ist halt meine meinung...

        lg

      • Ich Rauche und mein meine Maus ist ein Jahr alt!

        Denke mal schon,das es sein könnte aber muss nicht!

        Rauche heute immer noch 10 Kippen am Tag,bin zwar bis her noch nicht wieder Schwanger geworden aber wir haben ja noch Zeit.


        Lg.Susi mit Melina (1J & 10T)

        Danke Euch!
        Hmmm, ok, dann werd ich mal versuchen bei der hoffentlich nicht eintretenden nächsten Enttäuschung auf mein Trösterli zu verzichten - oder aber ich kauf mir nen Lolli, der wird jawohl nicht schaden ;)

        Ich dachte nur um nicht zu verkrampfen sollte ich mein Leben besser nicht schon vorher komplett umstellen, sonst bin ich ja komplett auf dieses Thema fixiert... Und jeder sagt ja, man soll nicht so viel dran denken, aber das steht doch alles ím Widerspruch?!

        Ich soll dies und jenes essen, nicht rauchen nicht trinken, keinen Stress haben aber bitteschön nicht dran denken ;)

        HAHA ;)

Top Diskussionen anzeigen