Mein Zyklusblatt- darf ich wirklich hoffen?

    • (1) 25.01.11 - 11:47

      Hallo ihr lieben Mithibblerinnen:-p

      Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/410865/558177

      Darf ich mir darauf was einbilden oder kann ich diese schöne Tempi nur Utrogest zuschreiben?

      Oh man, es wäre zu schön nach meiner 2. FG im Sept./10 wieder positiv testen zu dürfen.

      #danke fürs Antworten

      emila

      • (2) 25.01.11 - 11:55

        Du nimmst utrogest???

        Dann kommt es 10000% davon. Utro ist Progesteron.

        Progesteron ist in der 2.ZH dafür verantwortlich, das die Temp steigt. Und da Du jetzt gut abgedeckt bist mit Progesteron, ist auch Deine Temp oben. Einer Kurve mit hormonellen Einflüssen darfst Du keine Hoffnung schenken.

        Schau in meiner VK/Fotos , dort ist der "natürliche" Progesteronspiegel gezeigt. Da Du aber weiterhin Utro nimmst, bleibt der Progesteronspiegel oben...

        Wenn Du nicht zum BT zum FA geladen bist, teste an ES+14/15 mit einem seriösen test. Ist der negativ, kannst/musst Du das Utro absetzen! Dann wird die Mens kommen. Solange Du Utro weiter nimmst, lässt die Mens auf sich warten.

        #winke

      Sieht super aus#winke
      Drück dir die Daumen das sie oben bleibt#klee

      LG Jenny

Top Diskussionen anzeigen