SST Negativ

    • (1) 25.01.11 - 20:50

      Hey hey Meine Lieben,

      nachm Rat von einige ab ich heute mir einn SST gekauft weil ich NMT+3 hab und komische Symptome.
      Seit 2Tagen hab ich ständiges ziehen im UL, sowie jukt es an meinem Beckenseiten( wenn man das so nennt) so extrem das die Haut da schon rau ist. Zudem hab ich seit ca 2Wochen extreme Blähungen#schmoll Abends ist mir richtig warm und weiß mir nicht mehr zu Helfen#schwitz.
      Und wie gesagt SST war Negativ.
      Ich habe mir einen Normalen gekauft und wollt mal wissen welchen für wv ihr kauft und welchen ihr den Empfehlen würdet.
      Meins war für 5.00€ ein Schnelltest von der Apotheke. Ich bin noch Fleißig am Hibbeln und hoff einfach mal das der Negative Test einfach Falsch lag.

      Mein Armer Freund der mich in den Letzen Tagen ertragen muss, ich rede ja nur noch von dem Thema seit die Mens ausbleibt ich aber dennoch schmerzen habe *lach*

      Wer hatte den auch ein Negativen Test und war schwanger?:-p

      LG Shou

      • (2) 25.01.11 - 20:52

        #prokannst ja morgen früh noch mal testen oder dein zyklus hat sich halt verschoben!!

        drück dir die daumen das du doch noch ss bist!!#klee

        • (3) 25.01.11 - 20:57

          Hoff ich auch #gruebel
          Die Pest soll bloss wegbleiben. Leider kann ich euch noch nicht mein ZyklusKalender geben weil ich den erst seit 24ten Führe und da halt nicht viel drin steht.
          Bei mir war es aber immer wenn ich abends schmerzen im Unterleib hatte das die Mens auch die Nacht gekommen ist, aber es war halt nix, außer eine Nasse Binde mit Flüssigen durchsichtigen Schleim#kratz

      Vielleicht hat dein Körper noch nicht genug Hormone gebildet? Solange die Mens noch nicht da ist, ist noch alles drin. Oder Zyklus verschoben.
      Ich würde in 2 Tagen nochmal testen.

Top Diskussionen anzeigen