Temparatur,bitte um hilfe...

    • (1) 28.01.11 - 10:21

      Hallo Zusammen,

      ich hab zwischen den 18.01. und 20.01. mein ES gehabt(könnt ihr auch im Zyklusblatt sehen), also würde ich heute ES +8 sein und ich hab heute noch immer Blutungen, aber keine Schmierblutungen.
      Kann das Einnistungsblutungen sein?
      Den normal würde ich am 03.02. meine Mens bekommen(Sieht man auch im Zyklusblatt). Naja und meine Tempi ist heute wieder och geganen. Kann ich jetzt noch hoffen?

      Hoffe Ihr können mir helfen...

      LG Jessica Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929564/558878

      • Was sind das denn für Blutungen? Also Einnistungsblut ist ehr selten und dann auch wenig hell rotes Blut.....
        Wenn das mehr ist, ist es ehr eine Zwischenblutung oder die Mens. Wenn deine zweite ZH dann öfter so kurz ist, würde ich mal zum FA gehen. (Hormoncheck)

      Von der Tempi und ZS her bist Du ES+9 heute.

      Schläfst Du immer so lange oder misst Du einfach nur so spät?

      Jedenfalls denke ich eher, dass es keine Einnistungsblutung ist, sondern eher evtl. eine Gelbkörperschwäche (Progesteron würde die Tempi auch viel höher steigen lassen, Deine Tempi tänzelt ja gerade mal auf der CL rum...)

      • Das ist doch nicht lange schlafen,bin halt immer zu Hause und hab mich so eingestellt das ich so aufstehe und Stell mir auch mein Wecker so, die anderen 3male ist immer gewesen weil ich Termine hatte.
        Gelbkörperschwäche hab ich nicht,da ich alle 8 Wochen bei FA bin und das immer Untersucht wird.

Top Diskussionen anzeigen