Was könnte er mir bloß sagen wollen??

    • (1) 28.01.11 - 13:44

      Hallo Ihr Lieben!
      Ich bräuchte mal Eure Erfahrungen oder Einschätzungen!
      Vorgestern war ich beim Frauenarzt dem ich von meinem Kinderwunsch berichtete. Hab also Blut abgenommen bekommen, Abstrich wurde gemacht usw. Heute sollte ich also anrufen um die Ergebnisse abzufragen ... und bekam die Nachricht dass er mich sehen möchte!! #zitter
      Ich habe also ersteinmal keine Auskunft bekommen, konnte mir die Sprechstundenhilfe ja auch nicht geben, jetzt kann ich erst ab 15 Uhr wieder anrufen um es mit dem Arzt persönlich abzuklären!

      Was könnte das sein?
      Ich bin so aufgeregt, verunsichert, schockiert! Ich dachte bei mir wär alles okay, ich hatte noch nie etwas ernstes, Beschwerden oder anderes!

      Vielleicht kann mich ja jemand ein wenig beruhigen??
      Ich wäre Euch sehr dankbar!
      Lieben Gruß,
      Yvonne

      es ist ja so, dass die sprechstundenhilfe gar keine auskunft am telefon geben darf (in den meissten fällen), kenn ich zumindest so.
      entweder musste ich persönlich hin (auch wenn alles ok war), oder arzt/ärztin hat mit mir am telefon darüber persönlich gesprochen. mach dir keine gedanken.

    (6) 28.01.11 - 13:49

    hey, also bei mir darf am telefon keine auskunft gegeben werden da ja jeder dran sein könnte...
    viel#klee

Hallo,

versuche ruhig zu bleiben, es kann alles mögliche sein. Vielleicht sind männliche Hormone zu hoch (so war es bei mir damals), irgendwelche andere Werte sind nicht ok, vielleicht ist beim Abstrich etwas aufgefallen, aber das ist n o r m a l, wenn die Werte eben nicht ganz in Ordnung sind. Vielleicht musst du Tabletten nehmen, die Pille oder ähnliches. Oder noch ein paar weitere Untersuchungen....??!

Ich wünsche dir, dass es nichts "schlimmes" ist und leicht zu "beheben / behandeln" ist.
Alles alles Liebe und Gute. Ich drücke dir die Daumen #pro#klee

Lieben Gruss
schrumpel

  • Lieben Dank für Deine Worte! Ich hoffe dass es tatsächlich etwas ist was man beheben kann ... ich bin leider kein geduldiger Mensch und mach mich viel zu schnell verrückt! Man denkt dann ja immer dierkt an das Schlimmste!!
    Lieben Gruß!

(11) 28.01.11 - 13:53

Vielleicht fehlen Dir ja noch irgendwelche Impfungen und er möchte mit Dir besprechen was er für nötig hält bevor Du den Kinderwunsch umsetzen kannst...

Gruß

Sandra

(13) 28.01.11 - 13:59

Vielleicht ist:-) deine Rötelschutzimpfung abgelaufen und du musst deshalb nochmal hin.

(15) 28.01.11 - 14:12

hallo

hatte das auch schonmal beim berufsarzt und bekam nur ein schreiben ich habe mich beim ha vorzustellen. habe auch gegrübelt was alles sein könnte und es war lediglich mein eisenwert zu niedrig.
bei dir können es auch ganz harmlose gründe geben;zu niedriger eisenwert,leichte pilzinfektion, zuviele männliche hormone,schilddrüsen unter-oder überfunktion...
ist bestimmt nix dramatisches. die sprechstundenhilfen dürfen dir am telefon meist keine auskunft geben, selbst wenn es sich nur um die höhe des eisenwertes handelt.
lg siem

Top Diskussionen anzeigen