Ich wieder mit meinem ZS,sorry

    • (1) 31.01.11 - 12:39

      Oh mennoooo ich komm mit diesem ollen ZS einfach nicht klar. Beim ES war er klar und spinnbar,schöne lange Fäden !! Aber jetzt 3 Tage nach ES ist immernoch total viel ZS da,und ich habe das Gefühl es wird immer mehr-
      aber er ist nicht mehr spinnbar und klar,sondern weiss,und cremig,aber üüüüüberviel!!!
      Dazu kommen noch eklige gelbe Spuren....#gruebel#hicks
      Hat das was zu sagen?

      Lg,#klee

      • hey, ist doch alles in Ordnung. Der ZS ist auch nur einige Tage davor klar und spinnbar. Wenn das Ei befruchtet wurde, wird meist sehr sehr viel ZS produziert, das sich durch die gesamte Schwangerschaft zieht. So war es auch bei mir. Ist doch noch alles offen! Misst du auch die Tempi? Oder schaust du nur anhand des ZS?

        Lg

        • Huhu Kathi,

          danke,und du meinst das könnte man jetzt schon merken,ob das Ei befruchtet wurde? Denn ich bin erst ES+3,da ist das Ei ja noch mitten in der Zellteilung . Aber normal bin ich eher trocken nach ES. Komische Sache,vor allem diese widerlichen gelben Spuren verunsichern mich ;)

          Ich messe keine Tempi,hab Angst dass mich das noch verrückter macht.Mir bleibt so schon immer bei irgendwelchen vermeintlichen Anzeichen das Herz stehen #schwitz

          Aber wenn es nicht geklappt hat,fange ich nächsten Zyklus damit mal an.
          LG #winke

          • so war es zumindest bei mir, das nach dem eisprung immer mehr zervix kam. in den monaten davor, als es nicht geklappt hat, war nachdem eisprung alles sehr trocken. der körper stellt sich ja dann wieder auf die regel ein.

            falls es nicht geklappt hat, würde ich dir auch empfehlen die tempi zu messen, noch verrücktere als jetzt schon macht man sich ja nicht mehr. sie ist wirklich sehr aufschlussreich und aussagekräftig, wenn du dich genau an das messverhalten hälst.

            ich wünsche dir viel glück...

            lg

Top Diskussionen anzeigen