MÖPF

    • (1) 21.02.11 - 14:15

      Ich habe an ZT 1 mit MöPf begonnen und jz bei ZT 26 hat anscheinend noch immer kein ES stattgefunden..

      Sonst habe ich keine Beschwerden wegen dem MöPf.. nur das kein ES stattfindet macht kich doch etwas traurig :-(

      Dabei hab ich doch so gehofft, dass durch den Möpf mein Zklus ENDLICH reguliert wird :-(

      hatte schon jemand diese Erfahrung??

      #winke

        • nehme auch seit dem 06.08. Möpf und warte bis heute auf meine Mens. Außer das ich einen Bauch wie im 4. Monat, zwicken und zwacken im UL, kleine Pickel und empfindliche BW bekommen habe, ist eigentlich nichts passiert. Ach ja, ich vergaß die zeitweilige Übelkeit. Bin mal gespannt wann sie endlich kommen (letzte 07.08.)! #schwitz Soll nämlich mit Clomi anfangen.

      Man sollte drei Monate einplanen bis möpf wirkt. Hat dein FA es dir empfohlen?

    Also bei mir hat MöPfe leider auch nichts gebracht. Hatte auch keine Beschwerden. Seit letztem Zyklus nehme ich jetzt Ovaria Comp und das scheint mal viel besser zu funktionieren! Habe einen ES gehabt und Mens kam auch pünktlich. Mal sehen wie es diesen Monat aussieht.#schwitz

    Da kann man wieder nur sagen, jede Frau ist anders und da hilft nur ausprobieren.

Top Diskussionen anzeigen