Krise

    • (1) 27.02.11 - 16:24

      Mensch,
      muß eigentlich noch mindestens bis zum 03.03. warten aber heute bereits getestet.Natürlich negativ!Das schlimme ist,das ich nichtmal Anzeichen habe,nur nachts Wadenkrämpfe,die wohl kaum auf eine Schwangerschaft deuten.
      Wie kriege ich bloß die Zeit rum und komm nicht ständig auf so dumme Gedanken.#klatsch

      • Auf die Wadenkrämpfe werd ich nichts geben, die hab ich einfach so. Nimm doch mal Magnesium.

        Viel Glück #klee

        Hallo,

        klar war der Test negativ, wenn hat gerade einmal die Einnistung stattgefunden.

        Wadenkrämpfe deuten auf Magnesiummangel hin, seit ich täglich mind. 1 Banane esse, habe ich keine mehr.

        Grüße

        komm, ich munter dich auf. mein nmt ist auch am 3.3. habe eben auch eine sekunde überlegt, zu testen. was für ein quatsch. ich warte brav. bis donnerstag ist doch garnicht mehr lang. das mit den krämpfen kenne ich, bei mir ist es der fuß - eklig wenn sich die zehen übereinanderlegen. hast du denn ein zb?

        liebe grüße und ich drück dir/uns ganz fest die daumen!#klee#klee#klee

      • Hallo!
        Ich muß auch noch bis zum 5 März warten.
        Hab am Samstag früh getestet ich hätt es auch mal lassen sollen, war natürlich negativ. #klatsch
        Obwohl ich noch vorher gefragt habe was ich machen soll und mir jeder abgeraten hat#nanana, wenn man die test zu Hause hat ist das echt doof.
        Das war blöd von mir würde ich nicht mehr machen.
        Aber ich glaube auch einpaar Anzeichen zu haben aber bin mir da nicht sicher.

        Ich dreh auch noch durch wenn die Zeit nicht etwas schneller um geht.

        LG schönen Sonntag drück dir die Daumen und viel #klee#klee

        Ich sag es je,einfach ärgerlich.Aber gut zu hören das es auch anderen so geht.Habe kein ZB,benutze nur ovus und haben dann schön Bienchen gesetzt.wer weiß,einfach noch zu früh.

Top Diskussionen anzeigen