2. Spermiogramm besser als das erste?

    • (1) 18.02.12 - 13:12

      hallo mädels,

      seit mittwoch versuche ich mich abzulenken und stark zu sein...
      aber es klappt einfach nicht!

      am 15 februar haben wir von dem urologen meines freundes erfahren,das seine spermienqualität so schlecht ist,das es im moment eher nicht möglich ist, auf normalen wege kinder zu bekommen.

      der arzt meinte dann,das er jetzt bis zum nächsten spermiogramm viel zink,folsäure und vitamin e zu sich nehmen soll.

      ist es überhaupt möglich die qualität innerhalb von knapp 4 wochen zu verbessern? brauchen spermien nicht bis zu 3 monate um sich zu verbessern?

      mich macht das ganze jetzt so fertig.

      ich habe nächste woche auch einen termin beim gyn. und dann wird auch mein hormontest gemacht. ich habe so angst,das es einfach nie klappen wird,das auch bei mir etwas nicht stimmt und das sich unser wunsch niemals erfüllen wird :-(

      wirklich zeigen kann ich meine angst gerade auch nicht,da das ergebnis für meinen freund wie ein schlag ins gesicht war und ich ihm nicht das gefühl geben mag ein versager oder der falsche mann in meinem leben zu sein.

      sarah

      • hi

        lass dich mal #liebdrueck
        ein SG ist eine Moment aufnahme und kann immer ausfallen, wir hatten drei, das erste gut die anderen beiden schlecht.

        aber wir mussten dazischen immer drei monate haben, das die das zu früh machen kann ich icht ganz verstehen.

        ob es mit denn sachen besser wird die den Partner jetzt nimmt, kan man auch schlecht sagen. das ist 50/50, entwder es wird besser oder nicht.

        und ich weiß es kann hart sein wenn es auf die sachen hinaus laufen kann das es nicht auf nartürlichem weg geht. Spreche aus erfahrung.

        aber selbst wenn es so wäre es gibt andere wege und möglichkeiten die einem helfen können, da muss man seinen Traum noch lange nicht aufgeben.

        lg

        • hallo schmusi83,

          im grunde bleibt uns ja gerade nichts anderes übrig als zu warten,jedoch ist diese angst halt da.

          das ergebnis hat er jetzt auch nur telefonisch durchgesagt bekommen... wäre ich dabei gewesen,hätte ich sicher noch die ein oder andere frage gestellt. vor allem,warum denn nicht etwas später getestet wird. aber der arzt meinte halt auch,das wir uns nicht bekloppt machen sollen,einfach das zweite abwarten sollen...

          hm.. ich danke dir jedenfalls für deine antwort :-)

      Hi Sarah,

      das mit den Spermiogrammen ist immer sone Sache. Der Mann steht bei der Abgabe unter immensem Druck. Viele können so einfach gar nicht in den Becher ...!
      Alleine dieser Stress führt oft dazu, dass das Spermiogramm schlecht ausfällt. Deshalb kann es sogar sein, dass ein Spermiogramm am nächsten Tag schon ganz anders aussieht. Meiner Meinung nach sollten die Ärzte immer gleich 2 mal Sperma abgeben lassen (an 2 verschiendenen Tagen ;-) ) bevor sie das Ergebnis rausgeben.
      Natürlich hast du Recht, Spermien brauchen ca. 72 Tage bis sie sich rund erneuert haben. ABER!
      -> die Präparate, die dein Männe jetzt nehmen sollen, dienen dazu die Allgemeinsituation zu verbessern. Dies verbessert auch den Zustand der schon gebildeten #schwimmer.
      Also red deinem Männe gut zu, und erklär ihm, dass es gut sein, dass der Stress und die ungewohnte Situation wahrscheinlich Schuld waren - die Jungs waren schlicht und ergreifend zu schüchtern!

      #liebdrueck
      cobranina

      PS. Es sind leider immer wir Frauen, die stark sein müssen. Manchen Frauen liegt das... Aber den meisten setzt es zu, wenn sie ehrlich sind. Ich habe solche Dinge immer versucht trotzdem anzusprechen und darüber mit meinem Partner geredet. Nur über Kommunikation, in der du seine GEfühle und er deine Gefühle respektiert, mit viel Ruhe, kommt man an den Punkt, an dem beide das gleiche Paket tragen. #herzlich

      • huhu cobranina,

        stress hatte mein freund gar nicht.
        wie üben seit einem jahr intensiv und er kam vor einigen wochen von ganz allein und wollte den test machen. er war da eig. total entspannt und hat sich nichts dabei gedacht.

        erst einen tag später meinte er dann,das er das gefühl hat,das bestimmt was negatives dabei rumkommt... ja und dann kam der anruf und es wurde bestätigt.

        wir haben uns nach dem anruf vom arzt lange unterhalten.

        das wir zusammenhalten und den weg gemeinsam gehen,war klar und

        darüber musste man sich auch nicht groß unterhalten.

        wir versuchen halt alles um die #schwimmer zu unterstützen... und sollte es wirklich auf eine künstliche befruchtung hinauslaufen,dann machen wir auch das.

        die gesamtsituation ist nur so verdammt schwer...
        wir hätten vielleicht viel zeit sparen können,wenn wir schon früher alle tests durchführen lassen hätten... :-(

        danke dir jedenfalls für die antwort #blume

    Nur mut es klappt sicher. Einer Freundin von mir haben die gesagt das es ein 6 er im Lotto sei wenn sie je schwanger wird. Er schlechtes Sperma und sie nur nach einer Eileiter SS nur noch einen Eileiter. Die sollten sich schon mal an Kü. Befruchtung gewöhnen und dann...

    1 SS war ja leider eine Eileiterschwangerschaft
    2 SS alles super

    3 SS wieder alles super, das zweite Kind kommt bald zur Welt

    Also 3x ein 6 er im Lotto

Top Diskussionen anzeigen