Urlaub buchen trotz KIWU???

    • (1) 16.04.12 - 18:37

      Wie seht ihr das, würdet ihr trotz Kinderwunsch jetzt für Ende Juni schon einen Urlaub buchen? Einerseits denke ich mir, dass ich 1 1/2Jahre nicht schwanger geworden bin, warum dann ausgerechnet jetzt. Anderseits habe ich Bedenken, wenn es doch vorher noch klappt, ob man dann fliegen dürfte???

      • (2) 16.04.12 - 18:41

        #winke
        Wir haben auch für August eine Flugreise gebucht..
        Würde auf jeden Fall eine Reiserücktrittsversicherung abschließen,
        dann bist du auf der sicheren Seite und kannst es dir noch
        überlegen bzw. deinen FA fragen...
        Würde die Reise buchen.. Vielleicht klappts ja im Urlaub :-)
        LG

        ICh würde buchen ...wenns dann nicht geklappt hat ägert ihr euch nur das ihr nicht gebucht habt.....und falls es doch geklappt hat und du Schwanger sein solltest kannst du deinen FA fragen ob du fliegen darfst...falls der Arzt sagt du darfst nicht fleigen kannst du die Reise stornieren...deshalb immer eine Reiserücktrittsversicherung mit abschliessen bei buchung!

        LG Summergirl

        (4) 16.04.12 - 18:42

        wir haben schon gebucht #huepf und fliegen darfst du wenn dein FA dir bescheinigt das du flugtauglich bist. wünsche gute reise und viel #klee

      • Wenn du eine ganz normale SS hast wovon wir jetzt mal ausgehen darfst du im Juni fliegen, es handelt sich ja um dieses Jahr oder? :-D Meine Freundin ist ende des 3ten Monats nach Thailand geflogen, alles ohne Probleme! Viel Spass und nen schönen Urlaub

        (6) 16.04.12 - 18:54

        Hallo,

        solltest Du jetzt schwanger werden kannst bzw. darfst Du definitiv Ende Juni noch fliegen! Du solltest je nachdem nur die Kotztüten von Deinen Nachbarn schon mal zu Dir holen :-)

        lg kula100

      • (7) 16.04.12 - 19:12

        Hier eine Seite zum Thema fliegen in der Schwangerschaft:

        http://www.kidsgo.de/schwanger-fliegen/schwanger-fliegen.php

        LG

        (8) 16.04.12 - 19:29

        Hallo,
        wollte nur zum Thema sagen das man sich das besser nicht ganz so leicht vorstellen sollte mit der Reiserücktrittsversicherung!!!. Wir mussten einen Flug stornieren weil mein Mann am Herzen operiert wurde. Die wollten absolut alles wissen-natürlich auch die genaue Diagnose. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen das eine Schwangerschaft für eine Versicherung ein Grund wäre das Geld zu erstatten. Außer vielleicht wenn die Schwangerscahft schon sehr weiter fortgeschritten wäre-und das wird wohl kaum möglich sein...#schein#schein
        LG, kekschen#winke#winke

        (9) 16.04.12 - 19:43

        Ich würde auch buchen, dann wirst du bestimmt ganz schnell schwanger #freu, das ist wie mit dem Regenschirm... hat man den dabei gibts kein Regen..

        (10) 16.04.12 - 20:03

        Ich würde auch fliegen :-)

        Urlaub wird dir und deiner Seele gut tuen #sonne

        Dann kannst du mal abschalten.
        Vielleicht klappt es ja danach um so besser/schneller!!!!

        :-)

        (11) 16.04.12 - 20:51

        auf alle Fälle buchen#pro

        wir haben im Januar unseren urlaub gebucht für Juni. In dasselbe Land wo wir auch unsere Tochter damals gezeugt haben:-pmein Plan war auch dort das zweite zu zeugen, nachdem es hier monatelang nicht klappen wollte :-p. Tja nun bin ich schwanger#huepf und wenn alles gut geht bin ich 18. Woche und ich finde die Zeit perfekt für eine Flugreise. Wenn es mir allerdings nicht gut geht oder meine FA mir abrät werden wir stornieren. Haben bei Abschluss der Reiserücktritt extra darauf geachtet das Schwangerschaft ein Rücktrittsrecht ist.

        schönen Urlaub #winke#cool

Top Diskussionen anzeigen