Wer kennt sich mit Hormontests aus?

    • (1) 18.04.12 - 09:50

      Guten morgen Mädels,

      frage steht ja schon oben. Da ich am 14.4 einen natürlichen Abgang wieder erleiden musste (leider 2FG). Wollte ich jetzt bei meinem FA einen Hormontest durch führen lassen.

      Meine frage wird der Test einfach so gemacht,oder muss ich da zu einem bestimmten Zeitpunkt kommen? Kennt sich hier damit jemamd aus?

      Lg

      • Bei mir wurde jetzt ein Hormonstatus gemacht. Ich war in der 1. ZH zum Blutabnehmen (zwischen 3-7 ZT) und in der 2. ZH auch wieder!

        Danach erkennen die, wie dein LH-Spiegel ist, Progesteron (also ob du eine GKS hast), männliche Hormone wurde mit gecheckt und Schilddrüse!

        ich muss auch zum hormontest zwischen dem 3-6 zyklustag....

        mein arzt wollte jedoch nur einen machen,er meinte,das würde schon ausreichen.. mal sehen was dabei rum kommt..zur not geht es halt noch zu einem anderem.

        lg

        • Nur einen??? Aber gerade in der 2 ZH erkennen die ja ob du auch einen ES hattest!!!!???? und wie dein Gelbkörperwert ist (und der ist ja auch sehr wichtig) #kratz#kratz#kratz

          • ja nur einen... er meinte,da würde man definitiv schon sehen,ob mit mir etwas nicht stimmt .... und ich fand das auch sehr komisch.... hatte ihm ja auch gesagt,das ich bisher immer nur gehört habe,das zwei gemacht werden.

            werde ihn bei der ersten abnahme ( wenn meine mens denn mal langsam kommt,bin jetzt bei 74 zyklustagen angelangt) noch einmal darauf ansprechen...

        ich habe erst einen termin am 24.4 das wäre ja dann viel zu spät oder?

        • es kommt ja darauf an,WANN du deine mens hast...

          ich zb. habe keinen termin für die blutabnahme bekommen,ich soll einfach reinkommen,wenn ich meine mens habe...

          ich war aber im februar da und hatte mit ihm über den hormontest gesprochen... wenn deiner dir einen termin gegeben hat und du bist in der mitte des zyklus,wird er sicher sagen,das du im neuen zyklus kommen sollst...

    Hi und guten morgen....erstmal es tut mir voll leid für dich das muss sicher schlimm sein. Zum Test kann ich sagen das mir auch einfach nur blut abgenommen wurde, ich durfte meinen Arzt dann eine Woche später anrufen und er hat gesagt wie wir vorgehen....LG

    Hallo,

    ich drück Dich erstmal #herzlich - lich, tut mir sehr leid wg. Deinen FG.

    Bei mir wurde in einem Zyklus insgesamt 6 mal ca. alle 3 Tage Blut abgenommen und zusätzlich Ultraschall zum ES gemacht.

    Hängt wohl echt vom Arzt ab...

    Liebe Grüße!

    • danke dir,das ist echt lieb von dir.

      war das denn bei dir unterschiedlich an welchen tagen du immer da warst? oder musst du gerade erst an bestimmten tagen kommen?

      • Hey,

        ich weiß es ehrlich gesagt gar nicht mehr genau, das war schon vor ca. 2,5 Jahren, nachdem wir schon eine Weile geübt hatten, es aber nicht geklappt hat.

        Ich sollte ab ZT 1 das erste mal kommen und dann 6 mal alle 3 Tage zum Blut abnehmen, je nach Wochenende dann eben auch mal kürzer oder länger. Das letzte Mal war dann an ZT 26 meine ich. Und US wurde an ZT 11 + 14 (glaube ich) gemacht.

        Raus kam aber, dass soweit alles ok ist. Deshalb wurde nur 1 Zyklus gemacht. SS geworden bin ich dann erst ca. 1 Jahr danach, das hat aber leider auch in ner FG geendet.

        Im Zweifelsfall sprich deinen FA einfach an, wie viele Werte er nimmt und ob das wirklich ausreicht.

        Liebe Grüße!

Bei mir wurde am Anfang des Zyklus, um den ES herum und nach dem ES Blutabgenommen und der ganze Zyklus wurde per US überwacht!!!

Top Diskussionen anzeigen