Milchiger Ausfluss (Sorry :-) Aber kann mir da jemand helfen???

Hallo Mädels, ich hatte die letzten 2 Tage gemerkt,das wie ein Schwall irgendwas aus mir raus lief... Ich ging zur Toilette und sah einen riesigen weißen Fleck im Slip, beim Abwischen hab ich dann jede Menge von dem weißen Zeug, nicht spinnbar, dehnbar oder ähnliches, bemerkt-
eher mal cremig fann wieder milchig!!! Es hatte eine Konsistenz wie Body Lotion überwiegend, so richtig flüssig und schneeweiss und geruchlos- als hätte ich Milch in mir die verloren geht :-))) .... Hatte das gestern den Tag über auch noch, aber nicht in der "Masse". Hat das schon mal wer gehabt? Ist das bedenklich?? War grade letzte Woche erst beim FA, der hat keine Entzündung, keine Infektion oder irgendwas festgestellt ;o(
Bin ZT 18 hatte genauer gesagt am 12.6 mein erster Tag meiner letzten Menstruation gehabt und habe eigentlich einen zyklus von 27-29 Tage , Tempikurve hab ich leider nicht...
Nach Eisprungkalender im Internet habe ich meinen Eisprung laut 25-26.6. gehabt...
Meine Hibbeltage waren am 15.6 --- 18.6--- 23.6 -- und heute Nacht!!! :-))))) Kann man da von einer Schwangerschaft ausgehen also beziehungsweise das da was geklappt hat....????

Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht weiter helfen

Danke im Voraus

Eure Lapina :-)))

so ist der zs bevor ich meinen es bekomme...
hattest du denn schon spinnbaren zs?

Das kann ich dir leider nicht wirklich sagen eigentlich entdecke ich immer einen durchsichtigen aber seit 2-3 Tage wie gesagt ist der mir ziemlich ins Auge gefallen....

genau diesen ausfluss habe ich immoment auch und bin ES+7#kratz

na dann warte mal ab ;-) möglicherweise hat sich dein es verschoben und der spinnbare zs kommt bald :-)
also nutzt das WE fleißig!!

Könnte es trotzdem an irgendeinem Datum den ich hier genannt habe abgesehen vom zs geklappt haben oder waren die Hibbelzeiten auch alle zu früh da ja laut meinem eisprungkalender der 25-26.6 angezeigt wird und meine nächste menstuation am 7-8.7 kommen müsste....??????

verlass dich nicht auf den es-kalender ;-)
ein zyklus ist nicht immer regelmäßig!
und selbst wenn, kann man ndoch nicht einfach so sagen, ob es geklappt hat. in jedem zyklus besteht eine wahrscheinlichkeit von 20-25 %...