Schmierblutung bei ES+12 und positiver SST??

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute bei ES +12 positiv mit Clearblue getestet. Nun habe ich heute mittag eine bräunliche Schmierblutung bekommen, aber kein frisches rotes Blut. Kündigt sich die Mens an oder könnte es nur die Einnistungsblutung sein??? Meine Tempi heute morgen war auch noch weit oben.

Ich bin so ängstlich, hab mir erst soooooo gefreut und jetzt das!!!

LG

schmierblutungen sind nix schlimmes. ruf doch mal bei deinem fa an und sag ihm, dass du positiv getestet hast und jetzt schmierblutungen hast. vielleicht verschreibt er dir dann utrogestan. das unterstuezt, bei einer evtl. gks. aber einen fruehabgang oder eine fg verhindert es nicht!

ich wuensch dir gaaaanz viel #klee

lg

Hallo,

eine braune Schmierblutung muss nichts wildes sein. Ist dann schon älteres Blut. Würde das einmal abklären lassen, wenn alles iO ist, kannst du ja Magnesium nehmen und dir evt wie meine Vorschreiberin meint Utrogest verordnen lassen..

vlg

Hallo Sternchen26711,

ich denke es war bei dir eine Einnistungsblutung. Als ich mit meiner Tochter schwanger wurde hatte ich 1-2 Tage vor NMT auch eine kurze Schmierblutung. Da wusste ich noch nichts von der Schwangerschaft und dachte meine Mens würde kommen, kam aber nicht und an NMT+2 habe ich dann positiv getestet.

Wann ist dein NMT?

P.S. es tut mir sehr leid, dass du deine Tochter verloren hast. Wünsche dir viel Glück für deine Schwangerschaft.

Mein NMT ist erst am Montag. Hatte mir eigentlich geschworen nicht vor Montag zu testen. Aber war eine zu ungeduldige Nudel. War eben im KH, um zu fragen, was man machen kann. Die haben mir utro verschrieben und ich soll mich schonen. Viel mehr könnte man aber nicht machen. Oh man, ich hoffe sooooo sehr das alles gut geht.

Habe gesehen, dass du auch ein Sternenkind hast. Wißt ihr warum euer Kind verstorben ist?

Habe dir eine PN geschickt.