krankhafter kinderwunsch

hallo erstmal
hab das noch nicht so oft gemacht mich in foren angemeldet um rat zu suchen

aber ich wusste nicht mit wem ich son unbezwungen reden kann

also ich fang einfach mal an

ich bin 20 jahre alt und wünsche mir über alles ein kind ich finde das manches mal sogar beängstigent wenn ich merke wie doll ich mir das doch wünsche ich schau mir an dauernd baby sachen an von vom zimmerausstattung über babywagen bis hin zu anzieh sachen ich schau auch gerne nach seiten wo man tips bekommen kann

ich weiß nicht mehr wie ich mit diesem wunsch umgehen soll mein freund (30) möchte noch keine kinder es macht mich iwie immer depressiever

je döller die sehnsucht wird

überall sind kinder und ich kann mich von der sehnsucht nicht mal ablenken

schon mal im vorraus danke für die antworten

lg janet #danke

1

Hey ich kenn das zu gut mir gehts nich anders..ich hab immer gesagt,dass ich noch zeit hab.
Nu sind wir im 10 üz u man ist nur noch deprimiert..ich mein du hättest ja noch n wenig zeit aber warum will dein freund mit 30 noch keins? Drùck dich..
Lg

2

also er möchte das wir erstmal auf eigenen beinen stehen also er geht arbeiten aber ich im mom nicht aber ich bin der meinung das es nicht auf sowas ankommt man kann auch n sicheren job haben und n kind und den job verlieren

ich bin auch der meinung das wir das finanziell schaffen würden man müsste halt nur n bisschen mitdenken damit man dann auch noch am ende des monats geld zur verfügung hat

drück dich zurück

lg :-)

4

Achso..ja ich kann ihn auch bissl verstehn... aber mein freund ist genau so,bloss bei mir kam auch nie n kind ohne job in frage weil es noch viel schwieriger ist mit kleikind n job zu bekomm (mrine meinung) nichts destotrotz wünsch i dir dass ihr bald ne einigung findet:*

3

Hallo du,

ich würde es nicht krankhaft nennen - du hast halt einen starken Wunsch. :-)

Wenn du eine abgeschlossene Ausbildung, eine stabile Beziehung und ein auch ohne Baby erfülltes und bewegtes Leben führst spricht zumindest für dich nichts dagegen.

Solltest du merken dass du ein Baby willst weil dein Leben nicht schön ist oder du es als Ersatz für eine berufliche Orientierung nimmst, dann solltest du in jedem Fall erstmal eine Basis schaffen.

Alles andere ist doch normal... ;-)))

Manche Männer reagieren mit Ablehnung auf Themen die zu oft und bedrängend angesprochen werden.... Gib ihm Zeit und konzentriere dich in der Zwischenzeit ein bisschen mehr auf Karriere und Freunde.
Folsäure zu nehmen und den Zyklus in "Ordnung" zu bringen schadet ja nicht.
Lass deinen Freund mal ein paar Monate mt dem Thema in Ruhe - er kommt schon....

#herzlich