Kinderwunsch aber Mann ist sterilisiert..................

Hallo ihr lieben,

möchte mal eure Meinung dazu hören?
Mein Mann ließ sich nach der Geburt unseres Sohnes 2010 sterilisieren, da wir keine weiteren Kinder wollten. Er ließ eine Vasektomie machen und wir waren auch Glücklich darüber . Bis Anfang diesen Jahres seitdem steht immer wieder ein Kinderwunsch im Raum und nun überlegen wir eine Refertilisierung machen zulassen.
Bloss wann ? Unser jüngster ist jetzt 2 Jahre alt also hätten wir da noch etwas Zeit , leider bin ich nun aber auch schon 3o fast 31 Jahre alt und die Biologische Uhr fängt langsam an laut zu ticken . Viele werden jetzt sagen ach komm das ist kein Alter das stimmt schon aber mit spätestens 35 Jahren möchte ich dann schon meinen Kinderwunsch erfüllt haben. Schon wegen den Risiken die dann mit zunehmenden Alter entstehen. Ausserdem hab ich gelesen das wenn die Vasektomie zu lange her ist, die Wahrscheinlichkeit geringer wird das der Mann noch mal Kinder zeugen kann .

Gibt es jemand unter euch dessen Mann eine Refetilisierung hat machen lassen und innerhalb kurzer Zeit schwanger geworden ist?

Was meint ihr dazu ?
Aber ich hätte schon gern noch ein vielleicht sogar 2 Kinder mein Gyn meint bei mir ist alles ok und er gibt grünes Licht.

Kann man sich nach 3 Kindern überhaupt noch ein Kind wünschen in der heutigen Zeit oder mach ich mir zuviel nen Kopf?

Ach Mädels helft mir ?

1

Wenn jetzt plötzlich doch wieder KiWu da ist, dann bleibt Euch nur der Weg, die damals wohl etwas unüberlegte Entscheidung durch eine Refertilisierung wieder rückgängig machen zu lassen.

Vielleicht findest Du über die Suchfunktion Erfahrungsberichte.

LG wartemama

2

Huhu :)

Also ich kann dir sagen ich habe bekannte und der mann lies sich sterilisieren
und er hat dann auch durch KIWU Refetilisierung machen lassen !

Als er dann wieder zeugen konnte , war die frau 2 monate später Schwanger :)
und haben gleich zwillinge bekommen :)

Und ich selber habe auch 3 Kinder und planen bzw üben für das 4. Kind

und dann is Familienplanung auch vorbei :)

Ich wünsche euch alles gute dir und deinen Mann

Ihr schafft das schon

wenn was ist kann mich gerne anschreiben oder wenn du mehr erfahren möchtest wie

es war mit meinem bekannten :)

Liebe Grüße

Yvii

3

hmm, ich denke ihr solltet Euch wenigstens mal beraten lassen, denn irgendwie hab ich im Kopf, dass je länger bis zur Refertilisierung, desto schlechter sind die Erfolgsaussichten. Vielleicht stimmt das auch nicht, aber habe sowas mal gehört und Ihr solltet Euch vielleicht mal kundig machen.

LG Mieze

4

Danke für eure lieben antworten ;-)