ES+10, triphasisch, Kopfschmerzen, Übelkeit, ... *silopo*

Guten Morgen, Mädels,

nehmt euch alle mal ne Tasse Kaffee/Tee/Kava und n Stück #torte

https://www.mynfp.de/display/view/qsbpgyqi2of8/

was sagt ihr zu dieser Kurve?
die ist doch triphasisch, richtig? Hatte ich noch nie :-)

Ich hab die letzten Tage so Bock auf Salziges, Scharfes
hab immer wieder Kreislaufprobleme
nen Dauerblähbauch seit ES inkl. Ziehen im Unterleib und den Leisten
(aber auf die Toilette gehen klappt problemlos)

Seit gestern nicht meine typischen Migräneanfälle vor der Mens, sondern vom Nacken aus Kopfschmerzen, richtig nervig

Meine Brüste tun weh ohne Ende und ich bin soooo unglaublich müde.

Ich weiß, testen macht noch keinen Sinn (außerdem könnt ich frühestens morgen einen Test kaufen, dh an ES+12 testen) aber dieser nochmalige Tempianstieg ist total ungewöhnlich für mich.

Wie gesagt - ist ein silopo :-) ich kann einfach sonst mit niemandem drüber reden, die meisten meiner Freunde sind Männer, mein Verlobter möchte es noch nicht wirklich wahrhaben, denn von seiner Schwester weiß er, dass man oft Anzeichen haben kann und es hat doch nicht geklappt.

:-)

Einen schönen Tag euch allen :-)

1

Mooorgen, dann drücke ich mal ganz doll die Daumen!!! Sieht gut aus :-) Ohhh ich muss noch solange hibbeln..bin heute erst es+1 hehe . Ich drücke uns aber ganz doll die Daumen :-D LG Sina

2

ohje ohje du Arme, das ist schrecklich, ich weiß :-)

bei uns ists eher ein "Verhütungsfehler" (ich hab ausnahmsweise, weil im Halbschlaf, meinem Mann vertraut, dass er ja dran denkt, dass grad mein ES ist... er hat nicht dran gedacht..), aber wir verhüten ja schon seit knapp 1 Jahr nicht mehr hormonell, also wussten wir von Anfang an, dass es jederzeit "passieren" kann, wir sind uns des "Risikos" bewusst und können gut mit dem "Risikoergebnis" leben (ich würd mich sogar riesig freuen... kanns gar nicht erwarten, was diese Woche noch so passiert.... aber wenns nicht geklappt hat, dann pass ich die nächsten 6 Monat akribisch auf - denn jetzt wäre ET Ende September, ich könnte mein letztes Semester in der Uni aber trotzdem fertig machen (dank Schwiegermama als Babysitterin und der liberalen Uni die Kiddies erlaubt) ab Oktober bis Februar, sind ja nur noch 2 Kurse die ich dann machen müsste (von 24).

ich muss mich ablenken, an ES+10 testen ist sinnlos (bei meiner 1. ss hab ich an NMT+6 nur ne zarte zweite Linie am SST gehabt...)

glg und vieeel glück und geduld!