wunder der schwangerschaft

    • (1) 05.02.13 - 13:58

      hallöchen,

      ich habe mir vor kurzen das buch "wunder der schwangerschaft" gekauft.
      nun bin ich fertg mit lesen und bin noch ewas ratlos wie ich am besten anfange.

      ich habe das buch an zwei abenden gelesen und es war ganz schön viel information auf einmal.

      wie funktioniert nun das 5stufen system vereinfacht? muss ich den jetz jeden punkt durchgehen? auf eine seite steht das ich auf rohes fleich verzichten muss wiederrum auf einer anderen seite steht ich soll reichlich davon essen.
      und muss ich unbedingt diese saftreinigung machen?

      ach so verwirrend... kennt sich jemand aus und hat jemand erfahrungen mit dem buch gemacht? bzw wo find ich vlt den richtigen link zu dem thema hier im urbia

      danke im vorraus

        (7) 05.02.13 - 14:12

        kommt vlt so rüber aber so solls ni sein..

        naja hätt ja sein können das das buch jemand kennt.

        ja wir üben schon über 2jahren an nr2.

        in dem buch gehts darum auf natürlichen wege schwanger zu werden und das recht schnell.

        • (8) 05.02.13 - 14:15

          Habe leider bisher noch nichts von dem Buch gehört, aber ich drücke dir alle Daumen, dass es bald klappt, ob nun mit oder ohne Saft #rofl

          • (9) 05.02.13 - 14:17

            Naja, den richtigen saft sollte sie schon kriegen, allerdings nciht trinken, auch wenn es in der bravo einige teenies glauben, davon wird man nicht schwanger, sagt jedenfalls das dr. sommer team! *brüll*
            #rofl

            • (10) 05.02.13 - 14:25

              nicht alleine der saft macht schwanger..es geht um viel mehr..
              und den richtigen saft kriegen? den saft würde ich selber machen! und ni kaufen...

              • (11) 05.02.13 - 14:30

                Ähm, ich meinte da diesen sehr speziellen eiweisshaltigen saft, den du nur mit einiger vorarbeit ernten kannst! :-) war als scherz gemeint.

        (12) 05.02.13 - 14:16

        Mh, also ganz ehrlich gesagt, glaub ich, je mehr man liest und sich pläne macht, und nach stundenplan herzelt und sein leben bestimmt, desto weniger klappts dann.

        aber nen gescheiten rat kann ich dir auch nicht geben. ich übe noch lange nicht so lange und hab schon jeden artikel und jedes forum übers schwangerwerden durch und trinke fm tee und alle son mist! :-(
        aber noch machts mir spass, wenn das weg fällt, ich glaub dann isset vllt das beste ne pause zu machen.

        • (13) 05.02.13 - 14:21

          ich habe auch viele forum gelesen und durchforstet!!! und mittlerweile kenn ich mein körper zu gute. dafür brauch ich auch keine tests mehr machen bzw tempi messen.

          spiezelle tees trinken hab ich auch schon versucht,bringt nur nix...

          • (14) 05.02.13 - 14:23

            eben! Weder das lesen noch diese ganzen hausmittelchen bringen nicht wirklich was. nur kopf ausschalten kann dich weiter bringen. und ich weiss, das ist viel leichter gesagt als getan! :-(

(15) 05.02.13 - 14:06

Also um schwanger zu werden musst du schon herzeln! :-)
von saft wird man nicht schwanger.

wie lange versuchst du es denn schon?

(17) 05.02.13 - 14:07

Geht es bei dem Buch darum wie man am besten schwanger wird oder ist es für schon Schwangere geschrieben? Dann frag doch am besten mal im SS-Forum nach

LG #winke

(18) 05.02.13 - 14:44

weltweit werden millionen von frauen einfach so schwanger, viele davon, ohne jemals auch nur ein einziges buch gelesen zu haben...! simple antwort also: nein, du musst nicht jeden punkt durchgehen! wenn du nichts anderes zutun hast, kannst du es tun, aber man kann auch so schwanger werden!
so ein buch sollte aufklären und nicht verwirren...deshalb kauft man es sich doch auch, oder?!

Top Diskussionen anzeigen