pille Yasmin, wer hatte die schonmal vor Kinderwunsch genommen?

Huhu

Ich habe am 28.7 meine Pille Yasmin abgesetzt.
Nun bin ich bei zyklustag 31 und keine Periode in Sicht.
Test gestern war negativ.
Hab seit Dienstag wahnsinnige Anzeichen für die Periode.

Kann sich der Zyklus und quasi der ES nach hinten verschoben haben?

Und hat jemand die Pille Yasmin abgesetzt und was ist dann passiert?

Lieger Gruss

1

Hallo,

ich hatte die Pille vor dem Kinderwunsch 6 Jahre lang genommen. Im ersten Zyklus nach Absetzen hatte ich nach 43 Tage noch immer keine Periode. Ich habe Utrogest von meiner FÄ bekommen und nach Absetzen des Medikaments kam die Blutung.

Die Zyklen danach waren alle mehr oder minder regelmäßig und alle mit Eisprung.

Geklappt hat es aber erst im 10. ÜZ. Im Glückszyklus nahm ich unterstützend Ovaria Comp und Bryophyllum comp.

Die Auswirkungen der Pille sind aber bei jeder Frau unterschiedlich, deswegen könntest du (theoretisch) auch schon diesen Zyklus Glück gehabt haben. Meine Daumen sind gedrückt!

Viel Erfolg beim Babybasteln!

Liebe Grüße,

Julia