SST: erst weißer Strich, dann Schatten?!

Guten Morgen!

Ich bin völlig durcheinander...
Ich habe an Es+10 und ES+11 hauchzart positiv getestet. So hauchzart, dass es kaum zu erkennen war. Ich testete mit Facelle 25er. An ES+13 testete ich mit einem Pre Sense 10er der leider negativ war. Ich bekam sperrlich meine Periode für zwei Tage.
Heute an "ES+17" habe ich spaßeshalber wieder mit einem Facelle 25er getestet und als sich das Teststäbchen vollsog entstand auf dem Test eine klare weiße Linie, drumherum war alles rosa, dann kam der Kontrollstrich dazu. Der weiße Strich ist auch nie ganz verschwunden, aber er wurde wieder undeutlicher als sich das Rosa drumherum verzog. Ein paar Minuten später wurde der weiße Strich zu einem hauchzarten Schatten...
Was soll das? Ist das nun positiv, oder negativ? Aber bei ES+17 müsste mich der zweite Strich doch förmlich anleuchten! Warum habe ich immernoch solch einen Strich obwohl meine Periode da war?

Ich habe 3 Fotos von den Tests in meiner VK, auch eins als sich der Test gerade vollsog...
Könntet ihr vielleicht so lieb sein und euch die Fotos anschauen und mir schreiben was ihr denkt? Das wäre wirklich super hilfreich für mich...

Liebe Grüße
Deze

1

Huhuuu Deze,

leider kann ich dir keine positive nachricht schreiben. Ich hatte das bei den günstigen auch schon ganz oft das beim durchlaufen eine Linie zu sehen war, diese war aber dann weg und irgendwann nur noch als Schatten zu sehen.

Und ich hatte auch immer meine Tage dann... Deine Periode ist ja auch schon gekommen.

Leider sehen die Tests für mich negativ aus.

Ich drück dich mal ganz feste #liebdrueck Ich weis wie sich das anfühlt...

LG Alex

2

Ich sehe zwar etwas, was hauchzartes, aber es müsste eigentlich viel dunkler sein, als der von vor drei Tagen.

bei mir is die goldene Regel: Clearblue oder es ist nicht positiv.