Zyklus abhaken wegen Ausfluss?

Guten morgen ihr Lieben,

ist es tendenziell richtig, dass man eine Ss ausschließen kann wenn der Ausfluss vor NMT wässrig ist? Ich hatte bei meinen 3 ss bislang ebenfalls kurz vor nmt immer eher mit Trockenheit zu kämpfen, was ja auch Sinn ergibt, da der Gebährmutterhals ja durch den Schleim geschlossen werden soll.

Ach ja:( nun bin ich schon was traurig. Ich hab einen 28 Tage Zyklus,pünktlich am 14.tag positiven Ovu, geherzelt an positivem Tag und Tag davor und stehe nun 5 Tage vor NMT. Wenigstens kann ich mir nun die Frühtests sparen.

Ein trauriges Juni-Sternchen :(

1

Hallo!

also, ich würde nicht abhacken. Bei mir war der Zervixschleim genau so wie in der Zyklen wo ich nicht schwanger war. Nichts anders, also, bisschen wässrig mit so kleine weisse Fetzen.
Bei mir war alles wie immer, mumu war auch mittig und weich, so wie immer!

Anzeichen das irgendwas anders war, habe ich erst ab mitte 6 ssw bemerkt. Sonst nichts!

Viel Glück!!

#winke