Juhu erster Positiver ovu trotz PCO

Ich weiß seit ca. 6 Monaten , dass ich PCO habe und das hat mich wirklich richtig runter gezogen!

Nun ist mein ZS seit einigen Tagen Rich rohes Eiweiß u da ddn ich erneut ein paar Tage hintereinander ovulatiostests gemacht u siehe da gestern war der so mega positiv!!
Die Chance haben wir natürlich fleißig genutzt!

Soll eigentlich im nächsten zyklus mit clomifen beginnen!

Nun bin ich echt positiv gestimmt!

Ich hoffe es soooo sehr!
Hat jemanden ähnliche Erfahrungen gemacht???

LG ;-)

1

Hey...also ich möchte dich echt nicht beunruhigen aber bevor ich wusste dass ich PCO habe...hatte ich innerhalb von 3 monaten gefühlte 5 positive ovus wenn nicht noch mehr. .. schleimpropf ist abgegangen zs hat gepasst und trotzdem kein eisprung und keine Periode..leider zeigen ovus ja nur einen anstieg an..aber ob es springt wirst du nur sicher wissen wenn du tempi misst oder zum Ultraschall gehst...ich bin ich nach 3 monaten zum fa und der hat anhand des hormonstatus pco diagnostiziert.. nehme jetzt seit 2 wochen metformin und habe vor 2 1/2 wochen die pille wieder genommen um eine blutung auszulösen, damit ich gleich mit clomifen anfangen kann.. ich hoffe natürlich dass es bei dir anders ist !!!

2

Hi bella 01, leider ist das bei pco so eine Sache, meine Obus sind auch immer fett positiv, der zervix in bester durchlässiger Form - die Gyn freut sich und findet im us doch kein hüpfbereites Ei sondern nur Bläschen... Das ist ja genau die Krux beim pco - der lh wert steigt ( das was der ovu ja auch anzeigt) aber es ist nix da zum Springen!! Ich drück dir natürlich die Daumen das es bei dir anders ist - aber sei nicht zu enttäuscht!!! Und falls du das clomifen doch brauchst - besorg es rechtzeitig - momentan gibt es das deutschlandweit nicht mehr zu bestellen -erst ab januar wieder ( aussage meiner kiwu Klinik) toi toi toi

Sternschnuppe15

3

Hallo bella-01,

mir geht/ging es wie dir. Monatelang versucht, nix...:-( Habe dann mit Moenchspfeffer angefangen (1 Tablette pro Tag), da wurden die Ovutests erstmals richtig positiv und auch der ZS wurde super :-). Habe dann auch angefangen meine Temperatur zu messen und Zykluskurven anzulegen. Meine Temp war zwar immer recht niedrig im Gesamtschnitt, aber dennoch sah es zumindest nach ES aus, da deutliche Erhoehung in der 2. ZH. Dennoch nach wie vor keine SS in Sicht.
Dann Blutuntersuchung beim Arzt: AMH viel zu hoch, zuviele maennliche Hormone.... Diagnose PCO und Aussage des Arztes: "Sie werden nie auf natuerlichem Wege schwanger"

So schnell wollte ich aber noch nicht aufgeben und habe viel gelesen. Ich bin dann im Internet auf folgenden Artikel gestossen:

http://www.natura-naturans.de/artikel/pdf/spezialfall_kinderwunsch_bei_pco_syndrom.pdf

Aufgrund dieses Artikels habe ich mir dann Magnesium Sulfuricum Ovaria Comp und Bryophyllum Comp von Wala besorgt (Globulis). Das habe ich nun den ersten Zyklus genommen (zweimal taeglich 10 Globuli, Ovaria von Tag 1 bis zur Temperaturerhoehung, ab Temperaturerhoehung dann Bryo). Am Wochenende habe ich positiv getestet #huepf
Ich kann's immer noch nicht glauben #verliebt

Vielleicht war es nun auch einfach nur eine Verkettung von Zufaellen, aber ich denke, mir haben die Globuli geholfen!

Hast du denn eine mehr oder weniger regelmaessige Blutung? Die hatte ich naemlich, obwohl man ja oft liest, dass bei PCO gar keine Mens eintritt.

Ich druecke dir ganz fest die Daumen!! #klee

5

Hi nessiluna,

Danke für den link!

Wo hast du die Globolis denn bekommen?

Denke ich werde sie einfach mal ausprobieren!

Mein zyklus ist für PCO relativ regelmäßig!
Immer zwischen 31 und 48 Tagen, aber er kommt halt immer!( auch wenns mal länger dauert)
Ich hab hier schon gelesen , dass manche 150 Tage warten müssen!

Alles Liebe und Gute für Dich und meine Glückwünsche ;-)

6

Hallo Bella-01,

danke fuer die Glueckwuensche :-)!

Dass dein Zyklus regelmaessig und nicht so arg lang ist, ist ja schon mal gut! Das war bei mir auch so!

Die Globulis bekommst du einfach in der Apotheke. Ich habe sie online bestellt, aber ich wohne im Ausland und bekomme hier nicht alles aus dem Deutschen Markt.
Hier habe ich bestellt:
https://www.medikamente-per-klick.de/magnesium-sulfuricum-ovaria-comp-globuli-20g-globuli-08786649?fromSearch=true

Achte nur darauf, dass du dir das Magnesium Sulfuricum Ovaria Comp holst. Es gibt naemlich auch noch Ovaria Comp ohne diesen Zusatz und das soll laut meiner Info bei PCO nicht so gut sein wegend er Gefahr der Zystenbildung.

Ich wuensche dir viel Glueck!

weiteren Kommentar laden
4

Hallo,

ich möchte Deine Freude nicht schmälern, aber ich hatte auch immer positive Ovus. Erst als ich mit der Temperaturmessung begann, stellte sich heraus, dass ich keinen echten ES hatte.

Viel Glück! #klee

LG
Karin