Schwanger - aber rechnerisch kommt es so gar nicht hin .....Hilfe!

Meine Lieben,

ich habe heute einen Test gemacht, um sicher zu gehen, nicht schwanger zu sein. Diesen Monat, dachte ich, hätte es sicher nicht geklappt!

Ich hatte am 14.10. eine Periode und die letzte am 17.11.

Weil ich vor kurzem eine ganz kurze Schmierblutung hatte (minimal am Papier)(letzten Mittwoch oder Donnerstag), habe ich heute den Test gemacht. Der, und das bekannte Ziehen in den Leisten, haben mich stutzig gemacht.(und ne fette Erkältung #gruebel )

Wir freuen uns (verhalten) da die letzten beiden Schwangerschaften schief gegangen sind. (festgestellt wurde ein Gelbörperhormonmangel) - mein FA hat mir Progestan verschrieben was ich auch heute direkt genommen habe.

Nur rechnerisch kommt das alle gar nicht hin:

Sex hatten wir am 28.+ 29.11. Meinen Eipsrung wie ich diesmal nicht, ich bestimme ihn nicht, merke ihn immer durch Bauchschmerzen, doch diesmal nicht....(da ist es für einen pos. Schwangerschaftstest noch viel zu früh oder? Der Presense hatte eine DEUTLICHE Linie, der CB den ich hinterher gehauen habe sagt:1-2. Kann das alles stimmen? Mich wundert, dass die Tests schon positiv sind, ich hätte doch noch gar nicht NMT.#gruebel Die letzten Male war das ganz anders,....der Presense war immer nur ein Hauch von Strich....

#danke für Meinungen!!!!

1

warum nicht? 3 Wochen (21Tage) seit Periode her...vll war ES um den 10. ZT, dann bist jetzt ca ES +11 und da könnte schon was positiv sein...wenn es so ist, dann glückwunsch..genau in soclhen Momenten klappts #winke

2

Warum passt das nicht? Wenn du z.B am 28 deine ES hattest, kannst doch 10 Tage später positiv testen? Er ist ja auch seeeeehr schwach, also bist du sehr früh dran. Viel Glück

4

es ist nicht der aus der VK, diesmal habe ich ihn nicht hochgeladen, da er für nen Frühtest ziemlich fett ist, das wundert mich, ich kenne das anders aus den letzten Schwangerschaften ......(das Bild aus der VK ist von der letzten missglückten Schwangerschaft)

Danke für deine Meinung! :-D

15

jetzt ist der richtige test in der VK :-)

3

HEY IST DOCH SUPI!!!! mit Sicherheit hattest du deinen ES um den zt10, denn ich habe gleich mit dir die mens bekommen, hatte aber am zt 14 meinen ES. dh wenn du zb ES zt10 hattest, wärst du jetzt es+12 und somit kann man auch positiv testen :-)

Glückwunsch!

5

Zwillinge??? #liebdrueck

6

Oh Gott mach mir keine Angst! Du meinst deswegen ist das HCG so hoch ? :-D ich kenne das so gar nicht, kein striche raten diesen Monat, das ist merkwürdig #schock:-D

7

Tja, möglich wäre es doch :-)

Unabhängig davon verlaufen Schwangerschaften auch so völlig verschieden. Vielleicht ist der Test jetzt auch sensilbler als früher?

Dann gibts Frauen, die testen an ES+7 schon positiv, bei anderen ist der Test an NMT+3 noch negativ... HCG entwickelt sich nicht immer gleich. Aber die Hauptsache ist doch erstmal: POSITIV!!!

Ich wünsch dir alles Liebe #winke

weitere Kommentare laden