Klapperstorchtee

Hallo ihr lieben,
Hat jemand Erfahrungen mit dem oben genannten Tee? Positiv wie auch negativ?

1

Ich trinke seit 2,5 Monaten den Zyklustee I und II und ersetze damit einfach zum Teil die verschiedenen Tees, den ich sowieso schon immer viel trinke.

Bisher hat's nichts gebracht, aber wohl auch nicht geschadet.

Dass Kräuter Einfluss auf den Körper haben, halte ich für realistisch. Immerhin hilft versch. Tee ja auch in anderen Lebenslagen: macht wach, hilft bei Darmproblemen, macht ruhiger usw.

Ich wollte vermeiden, dass ich mir mit den anderen Kräutertees evtl. etwas zuführe, was der Sache schadet und habe so ein besseres Gefühl :-D

Toi, toi, toi
Eulchen

2

Hi Eulchen,
Danke für deine Antwort Buch überleg ob ich mit den mal bestell. Kann ja nicht schaden. Reicht da 1 Tasse am Tag oder muss man mehr trinken?

LG

3

Man soll 2 Tassen am Tag trinken. Mache mir immer einen großen Becher abends.

Der Ier ist nicht so lecker, da muss ich immer etwas Zucker dran machen. Aber den IIer mag ich richtig gerne.

weitere Kommentare laden