Zu kurze Periode

Hallo Ihr Lieben,

hätte mal ne Frage.
Da bei uns ein Kinderwunsch besteht, nehme ich seit Dezember 2014 Folsäure Tabletten mit Jod.
Leide aber an einer Schilddüsenunterfunktion und nehme zusätzlich noch Tyroxin 50 mg.
Auf meine damalige Frage an den Arzt, ob ich Folsäure mit Jod nehmen darf, war die Antwort das es kein Problem wäre.
Jetzt ist es aber so das ich seit dem meine Periode nur noch schwach habe.
Was ich vorher so nicht gekannt habe. Da bin ich regelrecht ausgelaufen #sorry für den langen Text.

Hatte das das schon mal jemand von euch?
Werde jetzt auf jeden Fall umsteigen und Folsäure ohne Jod nehmen.

1

Hallo,
Also bei mir war es anders herum, als ich noch die Pille nahm war meine Periode eher schwach und seit dem ich keine mehr nehm (2 Jahre)

Ist sie stärker geworden. Ich denke das kommt von der Hormon Umstellung dein Körper muss sich erst wieder daran gewöhnen. Zumal

Es bei mir eh unterschiedlich von Monat zu Monat ist. Waren auch schon Monate dabei wo ich einen SST gemacht habe weil meinte Tage so

Schwach waren ;-)
Zu deiner Frage wegen den Tabletten kann ich dir nichts sagen vielleicht mal beim FA nachfragen.
Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen. :-)
LG Nicole

2

Hallo Danke für deine Antwort.

Meinen Frauenarzt habe ich schon gefragt, die Antwort das wird der Hausarzt schon richtig machen.

Ganz ehrlich langsam fragt man sich für was es Ärzte gibt, wenn Sie dich mit Fragen alleine lassen #augen

3

Mein fa hat gesagt ich soll folsäure ohne jod einnehmen

4

Danke das werd ich jetzt auch tun.