Unterschied PMS und Schwangerschaftsanzeichen ????

Hallo,bin heute ES+ 5/6 und habe seir gestern immer wieder ein leichtes Unterleibsziehen und etwas flau war mir gestern Abend.
Woher weiß ich jetzt ob es evt doch Anzeichen sind?

Hat jemand Erfahrung?

1

Huhu

Ich denke erst gegen NMT mit test. :-)
Ich selbst habe immer starke PMS gehabt, etwa 4-5 Tage nach ES ging es los.
Als ich dann Ende Januar schwanger wurde, hatte ich gaaaaar nix. Null ziehen, drücken, brustschmerz etc.
Drück dir die Daumen

3

Hallo,

ich habe die Anzeichen für den #drache immer 4-5 Tage vorher bekommen.
Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen, Sodbrennen, auch wurde mein ZS wieder spinnbar.

Als es im 8.ÜZ geklappt hat, habe ich ein leichtes Ziepen und Zwicken im UL gehabt, aber lange nicht so stark wie kurz vor der Mens.
Keine Kopfschmerzen, aber das Sodbrennen kam auch wieder.
Spinnbaren ZS hatte ich auch keinen, sondern war eher wie ausgetrocknet #hicks

Für Schwangerschaftsanzeichen wäre es meiner Meinung nach noch zu früh, da du dich mitten in der Einnistungszeit befindest.
Manche Frauen schwören aber auch darauf, dass sie direkt nach dem ES wussten, dass es geklappt hat #kratz

Die Übelkeit kam bei mir übrigens erst viel später.

Ich denke,dass du dich einfach noch ein paar Tage gedulden musst.
Drücke dir die Daumen,dass es geklappt hat #klee#klee#klee

Lg,
chewie

5

Danke für deinen ausführlichen Bericht:-)

Hoffe sooo sehr dass es diesmal endlich geklappt hat.Haben diesen Zyklus erste Mal pre-Seed benutzt und Bryophyllum comp.

7

Daumen sind gedrückt #pro#klee#herzlich

Im 8.ÜZ,wo es geklappt hat, haben wir übrigens auch erstmal Pre Seed benutzt :-D:-)

Lg

weiteren Kommentar laden
4

Hallo#winke

Also meiner Erfahrung nach gibt es da keinen Unterschied. Den einzigen Unterschied den ich bemerkte war, dass in der ss die Brust- und Unterleibsschmerzen erst ab NMT kamen, wo sie bei PMS immer so 4 Tage nach ES begannen. Mir ist auch ab und zu übel und Sodbrennen, Schwindel usw. wenn ich die Mens kriege. Alles schon gehabt. Deswegen mach dich nicht verrückt. Lenk dich ab und lass die Zeit vorbei gehen. Dann kommt entweder die Mens oder eben nicht. Dann lohnt es sich auch einen Test zu machen. Weil man dann keine Adleraugen braucht. So mache ich es jetzt jedenfalls. Sonst mache ich mich nur verrückt, mit dem ganzen deuten von Anzeichen, die schlussendlich sowieso keine sind.;-)

Wünsche dir viel Erfolg dass es bald klappt ;-):-D

6

Danke :-)

Ich weiß nicht wie wieviel Monate man dass noch aushalten kann

8

Bitte :-) ja das frag ich mich echt auch. Wie lange übt ihr den schon?

lg

weiteren Kommentar laden