Kinderwunsch was kann der frauenarzt machen????

Hallo
Seit 2 Jahren bestehen Kiwu ich war 2x schwanger leider beides mal FG . Hab SD unterfunktion .... Beim Mann ist alles ok.Wie gehts weiter ? Wann macht Arzt hormonstatus ? Wie war es bei euch . An welchen Tagen des Zykluses seit ihr zu blutabnahme ? Und ultraschall ??? Habt ihr Medikamente bekommen ?? Es klappt seit dr letzten FG nicht :-( Vielen danke lg

1

Hallo,

bei mir wurde der Hormonstatus gemacht, nachdem es nach einem Jahr immernoch nicht geklappt hat.

Du kannst es ja von dir aus beim nächsten FA-Besuch mal ansprechen.

2

Hallo ja aber an welchen Tagen wie oft wird das gemacht ? Hab gelesen das man 2-3 blutabnahmen benötigt . 1. und 2. zykud hälfte war das bei dir auch so ?? Und wie ist es jetzt bei dir ?? Hat's geklappt

4

Ich musste zweimal hin zum Blutabnehmen. Genau. Erste und zweite Zyklushälfte.

Und sollte dann immer vor ES zum Ultraschall, damit sie schauen konnte , ob sichs herzeln lohnt (wie das klingt). Das konnte (wollte) sie aber nicht über die KK abrechnen und ich musste das privat bezahlen. Deshalb schaue ich nun vorerst selbst nach meinen ES :) alle drei Monate 200€ war mir ein bisschen arg. Das handhabt aber jeder FA anders.

3

Und achso, ja, meine FÄ hat mir dann Medis verschreiben wollen.

Auf die habe ich aber erstmal verzichten wollen.

Außer dem Lthyroxin wegen einer Schilddrüsenunterfunktion nehme ich Mönchspfeffer. Aber das ist wohl einbisschen eine Einstellungssache.

5

Ich nehme auf l thyroxin ..
Aber die Summe ist ja mal ganz heftig ... Warum so teuer ??? Du hast recht jeder Arzt ist anders es gibt welche wo du nix zahlst die kasse übernimmt das aber warum bei dir so ??? Das doch gemein

6

So ganz genau weiß ich nicht, warum manche FA das Privat abrechnen und manche eben nicht.

Bin aber auch gerade dabei den FA zu wechseln :) Unter anderem auch deshalb.

weitere Kommentare laden